Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Was für ein Schauspiel! als Buch
PORTO-
FREI

Was für ein Schauspiel!

Deutschsprachige Dramatikerinnen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart. 1. , Aufl. 30 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Dramaturgie und Weiblichkeit waren lange Zeit ein Widerspruch, doch seit Else Lasker-Sch'ler hat sich viel getan. Ingeborg Gleichauf fasst diese Entwicklung zusammen und gestattet einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen. Die Portrèts sind a … weiterlesen
Buch

19,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Was für ein Schauspiel! als Buch

Produktdetails

Titel: Was für ein Schauspiel!
Autor/en: Ingeborg Gleichauf

ISBN: 3932338170
EAN: 9783932338175
Deutschsprachige Dramatikerinnen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.
1. , Aufl.
30 Abbildungen.
Aviva

August 2003 - gebunden - 213 Seiten

Beschreibung

Dramaturgie und Weiblichkeit waren lange Zeit ein Widerspruch, doch seit Else Lasker-Sch'ler hat sich viel getan. Ingeborg Gleichauf fasst diese Entwicklung zusammen und gestattet einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen. Die Portrèts sind aus dem Wunsch entstanden, auf den Facettenreichtum von Theaterautorinnen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart hinzuweisen. Gesprèche mit den Autorinnen, die Lekt're ihrer Werke und Besuche von Auff'hrungen bilden die Grundlage dieses Portrètbandes. Im Mittelpunkt steht der spontane Zugriff auf die Texte sowie die Begegnung mit den einzelnen Frauen. Portrètiert werden: Else Lasker-Sch'ler, Veza Canetti, Marieluise Flei°er, Anna Gmeyner, Gerlind Reinshagen, Maja Beutler, Elfriede Jelinek, Friederike Roth, Marlene Streeruwitz, Elfriede M'ller, Kerstin Specht, Katharina Tanner, Dea Loher, Theresia Walser und Gesine Danckwart.

Portrait

Ingeborg Gleichauf, 1953 geboren, studierte Germanistik und Philosophie und lebt in Freiburg. Veröffentlichungen: "Hannah Arendt", "Denken aus Leidenschaft. Sieben Philosophinnen und ihre Lebensgeschichte", "Ich habe meinen Traum. Sieben Dichterinnen und ihre Lebensgeschichte"
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.