Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Vagabond als Buch
PORTO-
FREI

Vagabond

Buch (kartoniert)
Der Autor und Zeichner Takehiko Inoue h sich mit seiner Geschichte weitgehend an die dramatisierte "Miyamoto Musashi"- Biografie von Yoshigawa Eiji, die auch schon als Vorlage f r Filme diente, z. B. im Film "Miyamoto Musashi" von Inagaki Hiroshi mit... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

6,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Vagabond als Buch
Produktdetails
Titel: Vagabond
Autor/en: Inoue Takehiko

ISBN: 3898856658
EAN: 9783898856652
Egmont Manga

15. April 2003 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Der Autor und Zeichner Takehiko Inoue h sich mit seiner Geschichte weitgehend an die dramatisierte "Miyamoto Musashi"- Biografie von Yoshigawa Eiji, die auch schon als Vorlage f r Filme diente, z. B. im Film "Miyamoto Musashi" von Inagaki Hiroshi mit Mifune Toshiro in der Hauptrolle. Der historische Miyamoto Musashi war ein berlegener Schwertk fer; f r Japaner - und die damalige Zeit besonders - war er ein echter Riese: 1, 85m; er verf gte ber gro Kraft und hatte auch ein au rgew hnlich gutes Reaktionsverm gen. Zu Musashis Zeit war eigentlich die gro Zeit der Samurais eigentlich schon vorbei. 1543 landeten die Portugiesen auf der japanischen Insel Tanega und schossen mit ihren Feuerwaffen auf Fasane. Sehr zum Entsetzen der einheimischen Bev lkerung. Diese Zauberei war tats lich nichts anderes als verborgenes, technisches Wissen. Es dauerte nicht einmal ein Jahr und die Japaner bauten ihre eigenen Feuerwaffen. Damit wurden japanische Kriege demokratischer. Die Kugeln machten auch vor den dicken, teuren R stungen der reichen Samurais nicht halt. Plump ger stet auf dem Pferder cken zu sitzen, war nicht mehr gefragt, sondern Schnelligkeit und Geschicklichkeit, junge Leute wie Musashi. In der sich anschlie nden Friedenszeit sind aus diesen unger steten Kriegern dann Meister der Schwertkunst hervorgegangen, die sich bis zum Tode bek ften - f r die Ehre, der bessere zu sein. Musashi hat aber nicht nur Schwertk fe gemacht, sondern auch Tuschezeichnungen, Holzfiguren geschnitzt und im Alter buddhistisch-philosophische Texte, sowie strategische Texte und seine eigenen Lebenserfahrungen verfasst. Takehiko Inoue macht mit der Lebensgeschichte dieses-Schwertk fers, K nstlers und Philosophen die Edo-Zeit f r uns wieder lebendig.

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.