Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Nachkriegskinder von nirgendwo als Buch
PORTO-
FREI

Nachkriegskinder von nirgendwo

mein Leben bis zum Burn-out. 1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
Fast 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges sind die Spuren in unserem Land noch nicht verblasst.Die Wunden von damals sind zwar vernarb aber die Narben haben eine neue Wirklichkeit geschaffen. Es ist immer noch Nachkriegszeit.Die Betroffenen … weiterlesen
Buch

19,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Nachkriegskinder von nirgendwo als Buch

Produktdetails

Titel: Nachkriegskinder von nirgendwo
Autor/en: Irina v. Thorma

ISBN: 3833437472
EAN: 9783833437472
mein Leben bis zum Burn-out.
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

15. September 2005 - kartoniert - 152 Seiten

Beschreibung

Fast 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges sind die Spuren in unserem Land noch nicht verblasst.Die Wunden von damals sind zwar vernarb aber die Narben haben eine neue Wirklichkeit geschaffen. Es ist immer noch Nachkriegszeit.Die Betroffenen der Nachkriegsgeneration sind erstaunlich schweigsam. Sie haben klaglos das auszubaden was ihre Eltern in Zweiten Weltkrieg angerichtete haben. Das allgemeine Darrüberhinwegsehen kommt auch darin zum Ausdruck das die Kriegs- und Nachkriegskinder auch in der Psychotherapie bisher praktisch nicht vorkommen.Diese Generation ist eine Generation der Unauffälligen. Wir haben gelernt, diese erschreckende Geschichte von uns abzuspalten. Die Schrecken arbeiten in uns weiter und bedrohen unsere Unbefangenheit uns selbst gegenüber.Es kostet unendlich viel Kraft, sie über Jahrzehnte unter Verschluss zu halten. Viele Menschen dieser Generation wissen oft nicht, wo sie hingehören, wo ihre Heimat ist, wo ihre Wurzeln zu finden sind und finden sich auf dieser Welt nicht zurecht. Diese Welt ist geprägt von Vorverurteilung, Selbstsucht, Gefühlskälte, Rücksichtslosigkeit und der Verrohung aller Sitten. Diese Generation, um die es hier geht, ist heute zwischen 50 und 70 Jahre alt. Sie empfinden diese Welt, so wie sie heute ist, als unrealistisch. Eine Wegwerfgesellschaft, die heute nichts und niemanden zu brauchen scheint.Die Alten sollen nach Möglichkeit gleich in die Grube springen. Ihre Erfahrung ist heute nicht gefragt. Sie sind nur noch lästig. Die Nachkriegsgeneration, zu denen ich auch gehöre, nerven nur mit ihren vorsintflutlichen Anschauungen. Diese Generation, um die es hier geht, hatte es schon schwer genug, sich auf dieser Welt zurechtzufinden. Völlig orientierungslos und oft von den Eltern mit ihren Problemen allein gelassen haben sie versucht, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Die Eltern dieser Generation haben den Krieg erlebt und sind teilweise durch die Hölle gegangen. Sie haben lernen müssen alle Emotionen abzublocken. Gefühle waren nicht gefragt - es galt das nackte Leben zu retten und zu überleben.Sie haben überlebt und wollten eine bessere Zukunft - ohne Krieg - für sich und ihre Kinder. Sie haben oft nur funktioniert, um überleben zu können......
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.