Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Italienische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen als Buch
PORTO-
FREI

Italienische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen

Romanisten, Italianisten, Komparatisten, Bibliotheken, Institute, .
Buch (kartoniert)
Die italienische Erzählliteratur des 20. Jahrhunderts hat eine Vielzahl von Romanen hervorgebracht, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden und damit eine internationale Resonanz erfahren haben. Manche dieser Romane sind zudem verfilmt worden, wo … weiterlesen
Buch

54,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Italienische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen als Buch

Produktdetails

Titel: Italienische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen

ISBN: 3503079629
EAN: 9783503079629
Romanisten, Italianisten, Komparatisten, Bibliotheken, Institute, .
Herausgegeben von Manfred Lentzen
Schmidt, Erich Verlag

21. Oktober 2005 - kartoniert - 409 Seiten

Beschreibung

Die italienische Erzählliteratur des 20. Jahrhunderts hat eine Vielzahl von Romanen hervorgebracht, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden und damit eine internationale Resonanz erfahren haben. Manche dieser Romane sind zudem verfilmt worden, wodurch noch eine zusätzliche Wirkung erzielt wurde. Der Band vereinigt exemplarische Interpretationen von insgesamt neunzehn Romanen neunzehn verschiedener Autoren. Es handelt sich dabei meist um Romane, die zu den Hauptwerken ihrer Verfasser zählen, wenn nicht sogar ihr jeweiliges Hauptwerk darstellen. Das Panorama reicht von Luigi Pirandello über Federigo Tozzi, Italo Svevo, Alberto Moravia, Elio Vittorini, Carlo Levi, Primo Levi, Cesare Pavese, Carlo Emilio Gadda, Giuseppe Tomasi di Lampedusa, Pier Paolo Pasolini, Giorgio Bassani, Elsa Morante, Italo Calvino, Umberto Eco, Antonio Tabucchi, Luigi Malerba und Giorgio Manganelli bis zu Alessandro Baricco. Damit bietet sich dem Leser ein repräsentativer Querschnitt der Entwicklung des italienischen "romanzo" des Novecento.Die Beiträge spiegeln in ihrer methodischen Vielfalt zugleich die verschiedenartigen Ansätze und Verfahren zeitgenössischer literaturwissenschaftlicher Textanalyse. Jeder Beitrag schließt mit einem Werkverzeichnis, einer Übersicht der Übersetzungen ins Deutsche und einer Zusammenstellung der wichtigsten Forschungsliteratur. Somit eröffnet der Band sowohl Dozenten als auch Studierenden und allen an der italienischen Literatur Interessierten einen Zugang zur thematischen, strukturellen und stilistischen Vielfalt der italienischen Roman-Literatur des Novecento.

Portrait

Herausgegeben von Manfred Lentzen
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.