Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Jean-Marc Bustamante als Buch
PORTO-
FREI

Jean-Marc Bustamante

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
After working with American photographer and filmmaker William Klein, Bustamante held his first exhibition in 1982 and met the sculptor Bazile. They collaborated for three years, which lead Bustamante to experiment with other media. He advocates a re… weiterlesen
Buch

39,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Jean-Marc Bustamante als Buch

Produktdetails

Titel: Jean-Marc Bustamante
Autor/en: Jacinto Lageira, Ulrich Loock, Christine Macel

ISBN: 2080305158
EAN: 9782080305152
Sprache: Englisch.
FLAMMARION

März 2006 - gebunden - 206 Seiten

Beschreibung

After working with American photographer and filmmaker William Klein, Bustamante held his first exhibition in 1982 and met the sculptor Bazile. They collaborated for three years, which lead Bustamante to experiment with other media. He advocates a reciprocal relationship between artist and spectator, in which both parties engage in the aesthetic definition of a piece. He rejects notions of documentary and fixed aesthetics, relying instead on the fluid and meditative nature of art. Bustamante is internationally acclaimed; his work has been exhibited at the Tate Gallery, the Jeu de Paume, and the Documenta. In 2003, Bustamante represented France at the 50th Venice Biennial.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Pierre Bismuth
Buch (gebunden)
von Raimar Stange, T…
John Armleder
Buch (gebunden)
von Lionel Bovier
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.