Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Der Mythos vom guten Krieg als Buch
PORTO-
FREI

Der Mythos vom guten Krieg

Die USA und der Zweite Weltkrieg. Originaltitel: De mythe van de >goede oorlog<. Amerika en de Tweede…
Buch (kartoniert)
Der Zweite Weltkrieg als amerikanischer Kreuzzug für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte? Ein Mythos, wie Jacques R. Pauwels belegt. Maßgebliche Kreise in den USA waren fixiert auf die »rote Gefahr«. Hitler dagegen galt ihnen ... weiterlesen
Buch

16,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Mythos vom guten Krieg als Buch

Produktdetails

Titel: Der Mythos vom guten Krieg
Autor/en: Jacques Pauwels

ISBN: 3894382201
EAN: 9783894382209
Die USA und der Zweite Weltkrieg.
Originaltitel: De mythe van de >goede oorlog<. Amerika en de Tweede Wereldoorlog.
3. , erweiterte und verb. A.
Übersetzt von Renate Heike van der Laan
Papyrossa Verlags GmbH +

September 2006 - kartoniert - 317 Seiten

Beschreibung

Der Zweite Weltkrieg als amerikanischer Kreuzzug für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte? Ein Mythos, wie Jacques R. Pauwels belegt. Maßgebliche Kreise in den USA waren fixiert auf die »rote Gefahr«. Hitler dagegen galt ihnen als »gut fürs Geschäft« und als vorbildlich im Umgang mit einer widerspenstigen Arbeiterschaft. Nach der deutschen Kriegserklärung sahen sie sich auf der «falschen Seite«, in einem Konflikt mit dem »falschen Feind« und in einem Bündnis mit dem »falschen Alliierten«. Trotzdem war der Zweite Weltkrieg ein »guter Krieg« für sie, der ihnen reiche Früchte und »offene Türen« auf der ganzen Welt bescherte. Nur nicht im sowjetischen Bereich. So wurde er nach 1945 in einen Kalten Krieg gegen den »richtigen Feind« umgewandelt, der mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion auch das »richtige Ziel« erreichte. Diesen nunmehr »perfekten Krieg« zum permanenten Krieg zu machen, bot der 11. September den idealen Anlaß.

Portrait

Jacques R. Pauwels, Dr. phil. und Dr. rer. pol., geboren in Belgien, lebt in Kanada. Lehrte Europäische Geschichte an der Universität Toronto, an der York University und der University of Western Ontario. Bücher zum Zweiten Weltkrieg, zu Frauen in Nazideutschland und zu kulturgeschichtlichen Themen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Staat, Recht und Demokratie
Buch (kartoniert)
von Andreas Fisahn
Wie Flüchtlinge gemacht werden
Buch (kartoniert)
von Georg Auernheime…
MEMORANDUM 2018
Buch (kartoniert)
von Arbeitsgruppe Al…
In den Sand gesetzt
Buch (kartoniert)
von Glenn Jäger
Palästina - Vertreibung, Krieg und Besatzung
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.