Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Dominanztheorie bei Hunden als Buch
PORTO-
FREI

Die Dominanztheorie bei Hunden

Eine wissenschaftliche Betrachtung. 1 schw. -w. Abbildungen.
Buch (kartoniert)
In diesem Buch untersucht James O Heare die Theorie der sozialen Rangordnung und berpr ft deren Anwendbarkeit auf Hunde. Die Frage der Dominanz geh rt zu den umstrittensten Themen, wenn es um das Verhalten, die Erziehung und die Ausbildung von Hunden … weiterlesen
Buch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Dominanztheorie bei Hunden als Buch

Produktdetails

Titel: Die Dominanztheorie bei Hunden
Autor/en: James O'Heare

ISBN: 3936188211
EAN: 9783936188219
Eine wissenschaftliche Betrachtung.
1 schw. -w. Abbildungen.
Übersetzt von Martina Scholz
Animal Learn Verlag

April 2005 - kartoniert - 86 Seiten

Beschreibung

In diesem Buch untersucht James O Heare die Theorie der sozialen Rangordnung und berpr ft deren Anwendbarkeit auf Hunde. Die Frage der Dominanz geh rt zu den umstrittensten Themen, wenn es um das Verhalten, die Erziehung und die Ausbildung von Hunden geht. Dabei zeichnen sich die Diskussionen oft durch Missverst nisse und Verwirrung in der Begriffsdefinition aus. James O Heare erkl nicht nur Begriffe und Theorien rund um das Thema Dominanz, sondern setzt sich auch mit der Frage auseinander, ob die Dominanztheorie aggresive und feindselige Beziehungen zwischen Menschen und Hunden beg nstigt und somit ihr Zusammenleben unn tig erschwert.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.