Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Quantitative Analytische Chemie als Buch
PORTO-
FREI

Quantitative Analytische Chemie

Grundlagen, Methoden, Experimente. Originaltitel: Quantitative Analytical Chemistry. 1. Auflage der 1979…
Buch (gebunden)
1. 1 Das Wesen der Analytischen Chemie Was ist Analytische Chemie? Analytische Chemie ist der Zweig der Chemie, der sich mit der Trennung und der Analyse chemischer Substanzen befaBt. Traditionell hat sich die Analytik weitgehend mit Trennungen und m... weiterlesen
Buch

69,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Quantitative Analytische Chemie als Buch
Produktdetails
Titel: Quantitative Analytische Chemie
Autor/en: James S. Fritz, Georg H. Schenk

ISBN: 3540670033
EAN: 9783540670032
Grundlagen, Methoden, Experimente.
Originaltitel: Quantitative Analytical Chemistry.
1. Auflage der 1979 erschienenen 4. amerikanischen Aufl.
184 Abbildungen, 51 Tabellen.
Übersetzt von Ingo Lüderwald, Leonhard Gros
Springer-Verlag GmbH

21. Januar 2000 - gebunden - XII

Beschreibung

1. 1 Das Wesen der Analytischen Chemie Was ist Analytische Chemie? Analytische Chemie ist der Zweig der Chemie, der sich mit der Trennung und der Analyse chemischer Substanzen befaBt. Traditionell hat sich die Analytik weitgehend mit Trennungen und mit der Bestimmung der chemischen Zusammen setzung befaBt. Die Entwicklung fiihrt jedoch mehr und mehr dahin, auch die Be stimmung der chemischen Struktur und die Messung physikalischer Eigenschaften einzubeziehen. Die Analytische Chemie umfaBt sowohl die qualitative als auch die quantitative Analyse. In der qualitativen Analyse wird untersucht, was vorhanden ist, in der quantitativen Analyse, wieviel davon vorhanden ist. Das vorliegende Buch befaBt sich nahezu ausschlieBlich mit der quantitativen Analyse. Es scheint jedoch angebracht, kurz auf die qualitativen Methoden einzugehen, die zur Identifizierung der in einem Gemisch vorhandenen Substanzen benutzt werden. Der systematische qualitative Schwefelwasserstoff-Trennungsgang ist niitz lich zum Kennenlernen und Durchfiihren einer Reihe von chemischen Reaktionen, wird in der Praxis jedoch kaum noch als analytische Methode angewandt. Die Emis sionsspektroskopie (Kapitel 24) ist eine schnelle und brauchbare Methode, urn die in einer anorganischen Probe vorhandenen Elemente festzustellen. Fiir den Nach weis vieler Ionen und Molekiile sind empfindliche und selektive Tiipfelreaktionen ausgearbeitet worden. Auch die Chromatographie ist eine sehr niitzliche Methode zur Trennung und zum Nachweis sowohl organischer wie auch anorganischer Sub stanzen (Kapitel19-22). Zum Beispiel wurden Papier-und Diinnschichtchromato 1 graphie angewandt, urn schnell Blutuntergruppen zu bestimmen und urn in Polizei laboratorien die vielen in Kugelschreibern verwendeten Tinten zu identifizieren.

Inhaltsverzeichnis

I Grundlagen und Theorie.
1 Einführung.
2 Durchführung einer chemischen Analyse.
3 Statistische Verarbeitung von analytischen Meßwerten.
4 Gravimetrische Analysenmethoden.
5 Spektralphotometrische Analysenmethoden.
6 Volumetrische Analysenmethoden.
7 Das chemische Gleichgewicht.
8 Säure-Base-Gleichgewichte.
9 Säure-Base-Titrationen.
10 Säure-Base-Titrationen in nichtwäßrigen Lösungsmitteln.
11 Fällungstitrationen.
12 Komplexe und komplexometrische Titrationen.
13 Die Theorie der Redox-Reaktionen und -Titrationen.
14 Redox-Titrationen.
15 Anwendungen der Reaktionskinetik in der Analytischen Chemie.
16 Elektrochemische Trenn- und Analysenmethoden.
17 Potentiometrische Bestimmungen mit ionensensitiven Elektroden.
18 Flüssig-flüssig-Extraktion.
19 Grundlagen der Chromatographie.
20 Gaschromatographie.
21 Flüssigchromatographie.
22 Ionenaustausch in der Analytischen Chemie.
23 Absorptionsspektren; Fluoreszenz- und Infrarotspektroskopie.
24 Analytische Anwendungen der Atomspektrometrie.
25 Die Lösung analytischer Probleme: Beispiele aus der Praxis.
II Arbeitstechniken und analytische Verfahren.
26 Einführende Bemerkungen zum Arbeiten im Labor.
27 Analysenwaagen.
28 Probennahme, Wägungen und gravimetrische Verfahren.
29 Gravimetrische Verfahren.
30 Volumetrische Glasgeräte.
31 Volumetrische Verfahren.
32 Spektralphotometrische Geräte und Verfahren.
33 Elektroanalytische Verfahren.
34 Trennverfahren.
Anhang 1 Literatur zur Analytischen Chemie.
Anhang 2 Gleichgewichtskonstanten.
Anhang 3 Normalpotentiale.
Anhang 4 Relative atomare Massen.
Anhang 5 Lösungen zu ausgewählten Aufgaben.
Sachwortverzeichnis.

Portrait

After having obtained his Ph.D. in 1948 by the University of Illinois, Prof. James S. Fritz became Senior Chemist and Professor of Chemistry at Iowa State University in 1960 where he became Distinguished Professor in Liberal Arts and Sciences in 1990. Besides Ion Chromatography his research interests are titrations, solid-phase extractions, capillary electrophoresis and analytical complexing reagents.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Radregion Kärnten
Buch (kartoniert)
Algorithmic Trading
Buch (gebunden)
von Ernie Chan
Mutant Chronicles
Buch (gebunden)
von Jay Little
Grundlagen der Elektrochemie
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Schm…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wörterbuch der industriellen Technik 06. Spanisch - Deutsch
Buch (gebunden)
von Richard Ernst…
Auf dem Weg. Sein
sonstige Artikel
von Anselm Grün
Hitlers Tischgespräche im Führerhauptquartier
Buch (gebunden)
von Henry Picker
Die Gutachterhaftung gegenüber Dritten
Buch (kartoniert)
von Julia Menguse…
Act of Law - Liebe verpflichtet
- 70% **
eBook
von Karin Lindber…
Print-Ausgabe € 11,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.