Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kulturtheorien der Gegenwart als Buch
PORTO-
FREI

Kulturtheorien der Gegenwart

Ansätze und Positionen.
Buch (kartoniert)
Unter dem Begriff "Kultur" wurde in den letzten Jahren eine intensive Diskussion über die Grenzen der Wissenschaften und die historischen Bedingungen wissenschaftlicher Erkenntnis geführt. In ihr zeichnet sich die Skepsis gegenüber umfassenden Geschi … weiterlesen
Buch

21,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Kulturtheorien der Gegenwart als Buch

Produktdetails

Titel: Kulturtheorien der Gegenwart
Autor/en: Jan Assmann, Peter Burke, Lorraine Daston, Hans-Georg Gadamer, Stephen Greenblatt

ISBN: 3593368668
EAN: 9783593368665
Ansätze und Positionen.
Herausgegeben von Gerhart Schröder, Helga Breuninger
Campus Verlag

November 2001 - kartoniert - 220 Seiten

Beschreibung

Unter dem Begriff "Kultur" wurde in den letzten Jahren eine intensive Diskussion über die Grenzen der Wissenschaften und die historischen Bedingungen wissenschaftlicher Erkenntnis geführt. In ihr zeichnet sich die Skepsis gegenüber umfassenden Geschichtsentwürfen ebenso ab wie ein neues Nachdenken über die Gegenwart. Der Band versammelt aktuelle Ansätze zu einer Theorie der Kultur aus der Sicht unterschiedlicher Disziplinen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Gerhart SCHRÖDER

Sprache und Musik - Hören und Verstehen
Hans-Georg GADAMER

Die italienische Renaissance und die Herausforderung der Postmoderne
Peter BURKE

Kultur, Identität und Geschichte
Edward W. SAID

Der Platz Ägyptens in der Gedächtnisgeschichte des Abendlandes
Jan ASSMANN

Paläokunst - oder wie die Dinosaurier im MoMA Einzug hielten
W. J. T. MITCHELL

Königsträume
Stephen GREENBLATT

Krzysztof Kieslowskis "Blau" oder die Wiederherstellung der Phantasie
Slavoj ZIZEK

Objektivität und die kosmische Gemeinschaft
Lorraine DASTON

Leibliches Wohnen im Raum
Bernhard WALDENFELS

Jenseits der großen Theorien: das Happy End der Geschichte
Norbert BOLZ

Portrait

Gerhart Schröder ist Direktor des Zentrums für Kulturwissenschaften und Kulturtheorie der Universität Stuttgart. Helga Breuninger leitet die Breuninger Stiftung in Stuttgart.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.