Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kino im Kiez und andernorts als Buch
PORTO-
FREI

Kino im Kiez und andernorts

Filmkritiken aus dem Kreuzberger "Südost-Express" 1985-1990. Empfohlen von 18 bis 99 Jahren.
Buch (kartoniert)
Filmkritiken, die zwischen 1985 und 1990 in der alternativen Berlin-Kreuzberger Stadtteilzeitung "Südost-Express" veröffentlicht wurden.
Buch

24,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kino im Kiez und andernorts als Buch

Produktdetails

Titel: Kino im Kiez und andernorts
Autor/en: Jan Gympel

ISBN: 3741846635
EAN: 9783741846632
Filmkritiken aus dem Kreuzberger "Südost-Express" 1985-1990.
Empfohlen von 18 bis 99 Jahren.
epubli

31. August 2016 - kartoniert - 288 Seiten

Beschreibung

West-Berlin, Kreuzberg SO 36, die Achtziger: Zur "Gegenöffentlichkeit" und der blühenden Alternativszene gehört der 1977 gegründete "Südost-Express", eine der ersten und vor allem langlebigsten Stadtteilzeitungen von Bürgern für Bürger. Jeder konnte mitmachen und manche blieben jahrelang dabei, so daß aus Amateuren allmählich Profis wurden - wenn auch unbezahlte. Für den Filmhistoriker, Journalisten, Buchautor und Blogger Jan Gympel (Jahrgang 1966) war der "Südost-Express" ein Trainingsraum, in dem er sich per learning by doing als Filmkritiker und Journalist zu anderen Themen sein Handwerkszeug allmählich aneignen konnte. Dieser Band versammelt alle seine im "Südost-Express" erschienenen Texte zu Filmen und ermöglicht so auch einen Blick auf das Angebot der West-Berliner Kinos in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.