Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Online-Marktforschung im Mittelstand als Buch
PORTO-
FREI

Online-Marktforschung im Mittelstand

Analyse von Konsumentenverhalten in 3D-Internet-Welten. 'Wirtschaftsinformatik'. 2003. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch zeigt die Potenziale einer effizienten und kostenarmen Internet-Marktforschung auf und gibt Hinweise für ihre praktische Umsetzung.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Online-Marktforschung im Mittelstand als Buch

Produktdetails

Titel: Online-Marktforschung im Mittelstand
Autor/en: Jan Herstell, Markus Schoenen, Guido Schryen

ISBN: 3824421690
EAN: 9783824421695
Analyse von Konsumentenverhalten in 3D-Internet-Welten.
'Wirtschaftsinformatik'.
2003. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

30. Oktober 2003 - kartoniert - 164 Seiten

Beschreibung

Das Buch zeigt die Potenziale einer effizienten und kostenarmen Internet-Marktforschung auf und gibt Hinweise für ihre praktische Umsetzung.

Inhaltsverzeichnis

Potenzialabschätzung

Marktforschungsmethoden

BENEVIT-Standard

Generierung virtueller Welten

Schnittstelle VRLM-BENEVIT

Empirischer Feldtest und Auswertung

Portrait

Dr. Guido Schryen, Jan Herstell und Markus Schoenen sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Operations Research der RWTH Aachen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.