Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Emma als Buch
PORTO-
FREI

Emma

Roman. Nachw. v. Max Wildi. Originaltitel: Emma. 'Manesse Bibliothek der Weltliteratur'.
Buch (gebunden)
In ihrem künstlerisch avanciertesten Roman schildert Jane Austen mit feiner Ironie die charakterliche Entwicklung ihrer Titelheldin. Die egozentrische, selbstgerechte Emma, die stets zu wissen glaubt, was für andere gut ist, und sich stets darin irrt … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

22,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Emma als Buch

Produktdetails

Titel: Emma
Autor/en: Jane Austen, Max Wildi

ISBN: 371751606X
EAN: 9783717516064
Roman. Nachw. v. Max Wildi.
Originaltitel: Emma.
'Manesse Bibliothek der Weltliteratur'.
Übersetzt von Ilse Leisi
Manesse Verlag

1. September 1981 - gebunden - 564 Seiten

Beschreibung

In ihrem künstlerisch avanciertesten Roman schildert Jane Austen mit feiner Ironie die charakterliche Entwicklung ihrer Titelheldin. Die egozentrische, selbstgerechte Emma, die stets zu wissen glaubt, was für andere gut ist, und sich stets darin irrt, stiftet etliches Unheil, bis sie schließlich zu Selbsterkenntnis und innerer Reife gelangt.

Emma ist eine kluge und selbstbewusste junge Frau, aber sie ist auch ein wenig verwöhnt. Nachdem ihre frühere Gouvernante und Gefährtin Anne sie verlassen hat, versucht sie in Highbury Schicksal zu spielen und ihre männlichen und weiblichen Bekannten miteinander zu verheiraten, wie es ihr die Phantasie gerade eingibt. Das muss natürlich schiefgehen. Als sie entdeckt, dass Harriet, die sie zuerst für den jungen Pfarrer und später für den attraktiven Frank Churchill vorgesehen hatte, eigentlich ein Auge auf den von ihr selbst heimlich verehrten Mr. Knightley geworfen hat, wird es Zeit, dass sie endlich zur Vernunft kommt.


Portrait

Jane Austen (1775-1817) wurde in Steventon, Hampshire, geboren und wuchs im elterlichen Pfarrhaus auf. Nach Meinung ihres Bruders führte sie "ein ereignisloses Leben". Sie heiratete nie. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Psychologisches Feingefühl und eine lebendige Sprache machen ihre scheinbar konventionellen Liebesgeschichten zu einer spannenden Lektüre. Vor einigen Jahren wurde Jane Austen auch vom Kino wiederentdeckt: Sinn und Sinnlichkeit mit Emma Thompson und Kate Winslet gewann 1996 den Golden Globe als bester Film des Jahres und den Oscar für das beste Drehbuch; Stolz und Vorurteil mit Keira Knightley war 2006 für vier Oscars nominiert.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Lebensläufe der berühmtesten Maler, Bildhauer und Architekten
Buch (gebunden)
von Giorgio Vasari, …
Lob der Ehe
Buch (gebunden)
von Rafik Schami
Die sieben Geschichten der sieben Prinzessinnen
Buch (gebunden)
von Nizami, Rudolf G…
«Allein wie er das Meer beschreibt!» - Die schönsten Romane des Stimmungsmagiers Eduard von Keyserling
Buch (gebunden)
von Eduard Von Keyse…
Senilità
Buch (gebunden)
von Italo Svevo, Ute…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.