Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Gabriels Einflüsterungen als Buch
PORTO-
FREI

Gabriels Einflüsterungen

Eine historisch-kritische Bestandsaufnahme des Islam. 'Unerwünschte Bücher zur Kirchen- und…
Buch (kartoniert)
»Jaya Gopals Buch nur mutig zu nennen, wäre untertrieben und würdigt in keiner Weise seine zahlreichen substantiellen und bedeutsamen Verdienste. Es stellt eine durch keine 'political correctness' eingeschränkte Entlarvung des tot... weiterlesen
Buch

27,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gabriels Einflüsterungen als Buch

Produktdetails

Titel: Gabriels Einflüsterungen
Autor/en: Jaya Gopal

ISBN: 3894846011
EAN: 9783894846015
Eine historisch-kritische Bestandsaufnahme des Islam.
'Unerwünschte Bücher zur Kirchen- und Religionsgeschichte'.
Herausgegeben von Fritz Erik Hoevels
Übersetzt von Fritz Erik Hoevels
Ahriman- Verlag GmbH

Juni 2004 - kartoniert - XXVIII

Beschreibung

»Jaya Gopals Buch nur mutig zu nennen, wäre untertrieben und würdigt in keiner Weise seine zahlreichen substantiellen und bedeutsamen Verdienste. Es stellt eine durch keine 'political correctness' eingeschränkte Entlarvung des totalitären Wesens des Islam dar - hier wird die Gewalt in Algerien, im Iran und im Sudan weitaus überzeugender und besser erklärt als in den aufgesetzten pseudo-soziologischen Abhandlungen, die dabei die Rolle des Islam selbst gezielt ausklammern.«
Aus dem Geleitwort von Ibn Warraq, Autor von »Why I am not a Muslim«
Der Titel ist auch auf polnisch erhältlich (ISBN 978-83-917469-0-5).
Der Vortrag von Fritz Erik Hoevels "Gabriels Einflüsterungen" ist auf CD erhältlich. (ISBN 3-89484-048-X).
Jaya Gopal, geb. 1944, lebt in Andra Pradesh, dem indischen Bundesstaat mit dem höchsten moslemischen Bevölkerungsanteil. Der Tradition der Aufklärung verpflichtet, kämpft er seit Jahrzehnten in seinen Vorträgen und zahlreichen Veröffentlichungen gegen Unwissen, Aberglauben und religiösen Fanatismus. er ist Begründer der Atheist Society of India.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis
Siglen
Vorwort zur 4.Auflage
Vorwort zur 3.Auflage
Vorwort zur 2.Auflage
Vorwort des Übersetzers und Herausgebers
Geleitwort
Vorwort des Autors

1 Das Leben Mohammeds
. nach moslemischen Quellen
2 Die Inspiration
Paramahamsa Ramakrishna
George Fox
3 Der Koran - Ursprung und Entwicklung
Die berechtigte Forderung nach Wundern und anderen Großtaten
Plagiate an allen Ecken und Enden
Die geistigen Väter Mohammeds
Die Quellen des Korans
Außerkanonisches jüdisches Material
Außerkanonisches christliches Material
Von Einzelpersonen inspirierte Offenbarungen
Verse, die nicht offenbart worden sind - Schwört ein Gott auf seine eigene
Schöpfung?
Fremdwörter im Koran
Die Zusammenstellung des Korans
Nicht-authentische Koranverse
Verlorengegangene Suren
Koranaufbau und Chronologie
Grammatisches
Die sogenannten Abrogationen
Stilmängel
Wiederholungen über Wiederholungen
Der Koran und die Mythen der Vorzeit
Der Stammvater Abraham
Moses
Der Stammvater Joseph
Maria, die Mutter Jesu
Jesus

4 Die Tyrannei des moslemischen Gottes
Allahs 'Eigenschaften'
Allmacht oder Angeberei?
Allah: Mohammeds idealisiertes Selbstbild
Logisch-moralische Tücken des Prädestinationsdogmas
Göttlicher Sadismus: die Hölle

5 Der Islam - Überlebenshelfer dunkler Archaïsmen
Allahs Ahnen
Ein weibliches Emblem
Was ist die Ka'ba?
Haddsch oder die Pilgerfahrt
Imitative Magie
Die Beschneidung - Scheußlichkeit aus grauer Vorzeit
Die männliche Beschneidung
Kinderehen und weibliche Beschneidung
Angst vor weiblicher Sexualität
Zur Schädigung des Körpers tritt die Schädigung der Seele

6 Der weitergeschleppte Schöpfungsmythos
Der Mythos von den sieben Himmeln
Theologische Astronomie
Der Rastplatz der Sonne
Die Erde ist eine Scheibe - und sie bewegt sich nicht

7 Die Seele und das Leben nach dem Tod

8 Dschihad - der heilige Krieg 178
Das zunehmende Bewußtsein des eigenen Aufstiegs
Die Schlacht von Badr - die Wende zum Aufstieg
Ein schlechtes Vorbild, oder: ein Muster wirkt nach
Religion, Krieg und Profite
Weltlicher Erfolg festigt überweltliche Ansichten
Der Reichtum des Propheten
Die Zerstörung von Bildung und Zivilisation
Aktuelle Nachwirkungen eines alten Musters
Der Islam als Ideologie des arabischen Imperialismus
Mohammed und der arabische Rassismus
Dschihad: Der permanente Krieg gegen Nicht-Moslems

9 Islam und Sklavenhaltung
Gefangene und versklavte Frauen
Sexuelle Versklavung mit Allahs Segen
Kastrierte Jungen und Eunuchen

10 Die Erniedrigung der Frauen im Islam
Die Frauen der vorislamischen Zeit
Frauen sind unrein
Die Männer stehen über den Frauen
Frauen sind töricht
Die Ehe
Fitna
Leben in zwei Welten
Polygamie
Mohammed intim

11 Islamische Toleranz, islamische Brüderlichkeit: Lug und Trug
'Bilderanbeter' sind unrein
Nicht-Moslem in einem islamischen Staat: ein schweres Los
Lösegeld allein reicht noch nicht
Frühes Erbe Spaltpilz
Die Auseinandersetzungen in den moslemischen Staaten der Gegenwart
Die Türkei: Revolte gegen den arabischen Einfluß
Die Entkemalisierung der Türkei oder: Islamismus im Dienste der USA
Der Sudan: durch den Islam in Armut und Elend getrieben
Afghanistan: Islam in der Praxis
Die Hölle auf Erden
Iran
Pakistan und der islamische Südosten der Alten Welt

12 Islam und Wissenschaft - sehr feindliche Nicht-Brüder
Bildende Kunst und moslemischer Aberglaube
'Teufelskästen' und 'Spiegel des Satans'
Der Krieg gegen die Wissenschaft
Der Geist in Ketten - und was er dennoch leisten konnte

13 Islamischer Totalitarismus
Ideologie und Struktur
Der totalitäre Charakter der islamischen Ideologie und des islamischen Rechts
Fazit

14 Bilanz und Ausblick
Ausblick

15 Der Maghreb und der sog. 'Arabische Frühling' - der Islam als prokolonialistische Kraft

Anhang
1997 - ein Pröbchen islamischer 'Argumente' gegen den Autor dieses Buches
Der Fall Kranthikar
Das religiöse Empfinden
Zur Dokumentation
Ideologische Kernbegriffe
Zur Benutzung des Namensregisters
Namensregister
Surenverzeichnis
Hadithverzeichnis
Verzeichnis Bibel und Verwandtes

Portrait

Jaya Gopal, geb. 1944, lebt in Andra Pradesh, dem indischen Bundesstaat mit dem höchsten moslemischen Bevölkerungsanteil. Der Tradition der Aufklärung verpflichtet, kämpft er seit Jahrzehnten in seinen Vorträgen und zahlreichen Veröffentlichungen gegen Unwissen, Aberglauben und religiösen Fanatismus. Er ist Begründer der Atheist Society of India und Autor zahlreicher religionskritischer Bücher.


Mehr aus dieser Reihe

zurück
'Jesus und der jüdische Freiheitskampf' und 'Der Mythenschmied - Paulus und die Erfindung des Christentums'
Buch (kartoniert)
von Hyam Maccoby
Mit Gott und den Faschisten
Buch (kartoniert)
von Karlheinz Deschn…
Luther ohne Mythos
Buch (kartoniert)
von Hubertus Mynarek
Kemal Atatürk und die moderne Türkei
Buch (kartoniert)
von Johannes Glasnec…
Die Karmaten
Buch (kartoniert)
von Peter Priskil
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.