Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Colonialism and Neocolonialism als Buch
PORTO-
FREI

Colonialism and Neocolonialism

black & white illustrations. Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: WIESN12
 
Nearly forty years after its first publication in French, this collection of Sartres writings on colonialism remains a supremely powerful, and relevant, polemical work.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

16,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Colonialism and Neocolonialism als Buch

Produktdetails

Titel: Colonialism and Neocolonialism
Autor/en: Jean-Paul Sartre

ISBN: 041537846X
EAN: 9780415378468
black & white illustrations.
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Terry McWilliams, Steve Brewer, Azzedine Haddour
Taylor & Francis Ltd

1. Februar 2006 - kartoniert - 252 Seiten

Beschreibung

Nearly forty years after its first publication in French, this collection of Sartre's writings on colonialism remains a supremely powerful, and relevant, polemical work.

Inhaltsverzeichnis

Acknowledgements
"Preface "by Robert J.C. Young
Introduction: Remembering Sartre by Azzedine Haddour
From One China to Another
Colonialism is a System
Albert Memmi's "The Colonizer and the Colonized"
You Are Wonderful
We Are All Murderers
A Victory
The Pretender
The Constitution of Contempt
The Frogs Who Demand a King
The Analysis of the Referendum
The Sleepwalkers
The Wretched of the Earth
The Political Thought of Patrice Lumumba

Portrait

Jean-Paul Sartre wurde am 21. Juni 1905 in Paris geboren. Mit seinem 1943 erschienenen philosophischen Hauptwerk 'Das Sein und das Nichts' wurde er zum wichtigsten Vertreter des Existentialismus und zu einem der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theaterstücke, Romane, Erzählungen und Essays machten ihn weltbekannt. Durch sein bedingungsloses humanitäres Engagement, besonders im französischen Algerien-Krieg und im amerikanischen Vietnam-Krieg, wurde er zu einer Art Weltgewissen. 1964 lehnte er die Annahme des Nobelpreises für Literatur ab. Er starb am 15. April 1980 in Paris.

Pressestimmen

'Uncalled for aggression arouses the hatred of the civilian population.' - Jean-Paul Sartre

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Distinction
Buch (kartoniert)
von Pierre Bourdieu
Understanding Media
Buch (kartoniert)
von Marshall McLuhan
Why I am Not a Christian
- 12% **
Buch (kartoniert)
von Bertrand Russell
Bisher € 19,49
Gender Trouble
Buch (kartoniert)
von Judith Butler
Lines
Buch (kartoniert)
von Tim Ingold
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.