50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain als Buch
PORTO-
FREI

Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain

Auflage 2002. Paperback. Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
In Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain, Jeffrey Hill examines the social history of recreation, including: the development of spectator sports; the attractions of the cinema; tourism; the role of the media; the significance of clu … weiterlesen
Buch

40,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain als Buch

Produktdetails

Titel: Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain
Autor/en: Jeffrey Hill

ISBN: 0333726871
EAN: 9780333726877
Auflage 2002.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Macmillan Education UK

16. Januar 2002 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

In Sport, Leisure and Culture in Twentieth-Century Britain, Jeffrey Hill examines the social history of recreation, including: the development of spectator sports; the attractions of the cinema; tourism; the role of the media; the significance of clubs and societies. Commercial, voluntary and state "sectors" of sport and leisure provision are all included, and relationships of social class, gender and ethnicity in sport and leisure are given prominence in an analysis which spans the whole century.

Inhaltsverzeichnis

Introduction: 'Free Time' in the 20th Century.- PART 1: COMMERCIAL SPORT AND LEISURE.- The 'Peculiar Economics' of the People's Games.- Going to the Pictures: America and the Cinema.- Mediating the Event: Sport and the Media.- PART 2: LEISURE, THE HOME AND VOLUNTARY ACTIVITY.- Leisure and the Home: Radio and Television.- Youth and the Problem of Leisure.- The Club Principle.- PART 3: PUBLIC POLICY: THE ROLE OF THE STATE.- State and Politics in Sport and Leisure.- From 'Rational Recreation' to 'Sport for All': The Place of the Municipality in Sport and Leisure.- Conclusion.- Bibliography.- Index.

Portrait

JEFFREY HILL is Professor of Historical and Cultural Studies, and Director of the International Centre for Sports History and Culture, at De Montfort University, Leicester. He has written on the British Labour Movement in the Nineteenth and Twentieth Centuries, and on various aspects of sport and popular recreation in Britain.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.