Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Der Koloss von Prora auf Rügen als Buch
PORTO-
FREI

Der Koloss von Prora auf Rügen

Gestern – heute – morgen. 3. , erweiterte und aktual. Aufl. 340, meist farbige Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Geplant als 7 km lange Hotelanlage, wurde "Prora" auf Rügen für 20.000 Gäste von den Nationalsozialisten begonnen, aber nie fertiggestellt und später vom Militär der DDR genutzt. - Die Autoren schildern die Geschichte der Insel und den Rügener Badebe … weiterlesen
Buch

14,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Koloss von Prora auf Rügen als Buch

Produktdetails

Titel: Der Koloss von Prora auf Rügen
Autor/en: Joachim Wernicke, Uwe Schwartz

ISBN: 3784549039
EAN: 9783784549033
Gestern – heute – morgen.
3. , erweiterte und aktual. Aufl.
340, meist farbige Abbildungen.
Langewiesche K.R.

13. Oktober 2015 - kartoniert - 180 Seiten

Beschreibung

Die 7 km lange Hotelanlage Prora auf Rügen für 20.000 Gäste wurde von der "KdF"-Organisation der Nationalsozialisten begonnen, aber nie ganz fertiggestellt und später vom Militär der DDR genutzt. Seit der "Wende" fehlt ein Nutzungskonzept. Die Bauten verfallen, außer jenen 20%, die durch Privatinitiativen genutzt und erhalten wurden wie z. B. durch das Museum Prora - Herausgeber dieses Buches - und das "One World Camp Youth Hostel".
Die Autoren schildern zunächst die Geschichte der Insel und den Rügener Badebetrieb der Kaiserzeit, bevor sie das NS-Projekt Prora im einzelnen vorstellen, beginnend mit der NS-"Sozialpolitik", die unter dem zynischen Begriff "Kraft durch Freude" in Wahrheit nur Verachtung für die Erholung suchenden Feriengäste übrig hatte.
Sodann werden die Entwurfs-Phase und Vergleichsbauten des Architekten Clemens Klotz (Köln), bautechnische Besonderheiten sowie die Frage untersucht, ob bzw. inwiefern die Anlage NS-typisch genannt werden kann.
Das reich bebilderte Buch verwebt die deutsche Geschichte mit der von Prora bis heute und wirbt außerdem für ein neues Nutzungskonzept. Eine Führung durch die Anlage beschließt den Band.
Diese 3. Auflage berichtet von dem skandalösen Verkauf bedeutender Teile durch die Bundesregierung im Frühjahr 2006 an einen "Investor", der bisherige Mieter mit zweifelhaften Mitteln hinausgedrängt hat. Auch der Abriss von zwei originalen Liegehallen an Block 1 wird berichtet.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 5 - Woher der Name "Prora"? 7 - Insel aus dem Meer 7 - Lauf der Geschichte 11 - Start in den Tourismus 15 - Badebetrieb 16 - Der Matrosenanzug 18 - Zeit der "Weimarer Republik" 20 - Hitlerzeit 22 - Terror: Erste Wegmarken 22 - Propaganda: Beispiel Film 23 - Finanzierung 24 - "Deutsche Arbeitsfront" 25 - Chronik der "Arbeitsfront" 25 - "Kraft durch Freude" 26 - Gesundheit ist Pflicht 27 - Die ultimative Rentenreform 28 - Die Ordensburgen 28 - Der "KdF-Wagen" 32 - Der Reiseveranstalter 33 - Die "Sonnenrad"-Flotte 37 - Das Seebad der zwanzigtausend 39 - Der Plan 39 - NS-Architektur? 46 - Die Skulpturen 48 - An Bord 49 - Die Bauphase 52 - Kriegszeit 67 - Zusammenbruch 71 - Kriegsende auf Rügen - Nach '45 73 - Das Kinderferienlager 82 - Das Bad der Werktätigen 84 - Staatsgrenze 86 - Kampftruppen in Prora 88 - Die Militärschulen 95 - KVP und NVA - eine Chronologie 102 - Legenden um Prora 105 - Die Wende in Prora 106 - Bestandsaufnahme 108 - Hehre Ziele 111 - Die Museumsmeile Prora - Denkmalschutz à la Prora 115 - Der Ausverkauf 118 - Schicksal des Museumsblockes 120 - Der Prora-Skandal 122 - Lehrgang Demokratie 128 - "Investoren" 131 - Eiegne Erfahrungen 135 - Ferienwohnung 136 - Privat, privat 138 - Wundersame Baustatik 139 - Die neue Jugendherberge 140 - Prora 10 145 - Was würden wir aus Prora machen? 147 - Freundliche Landesverteidigung 148 - Wunderbare Welt 151 - Eine Führung durch die denkmalgeschützte Anlage 2015 154- Weiterführende Literatur 179 - Bildernachweis 180.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die alten Zechen an der Ruhr
Buch (gebunden)
von Gertrude Hermann
Die Justinuskirche in Frankfurt am Main - Höchst
Buch (gebunden)
von Wolfgang Mettern…
Halberstadt - Dom, Liebfrauenkirche, Domplatz
Buch (kartoniert)
von Peter Findeisen,…
Der Naumburger Meister
Buch (kartoniert)
von Gerhard Straehle
Die Justinuskirche in Frankfurt a. M. - Höchst
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Mettern…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.