Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Zwangsarbeit in Diakonie und Kirche 1939 - 1945 als Buch
PORTO-
FREI

Zwangsarbeit in Diakonie und Kirche 1939 - 1945

'Konfession und Gesellschaft / Beiträge zur Zeitgeschichte'. 5 Abbildungen s/w, 21 Tabellen s/w.…
Buch (kartoniert)
Es ist davon auszugehen, dass auf dem Gebiet des Deutschen Reiches zwischen 1939 und 1945 rund 11,8 Millionen ausländische Arbeiter und Arbeiterinnen unter Zwang beschäftigt wurden, davon 10.000 bis 15.000 im Raum von Diakonie und Kirche. Auf Anforde … weiterlesen
Buch

22,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Zwangsarbeit in Diakonie und Kirche 1939 - 1945 als Buch

Produktdetails

Titel: Zwangsarbeit in Diakonie und Kirche 1939 - 1945
Autor/en: Jochen-Christoph Kaiser

ISBN: 3170183478
EAN: 9783170183476
'Konfession und Gesellschaft / Beiträge zur Zeitgeschichte'.
5 Abbildungen s/w, 21 Tabellen s/w.
KirchenhistorikerInnen, HistorikerInnen, DiakoniewissenschaftlerInnen, Kirchliche MitarbeiterInnen.
Herausgegeben von Jochen-Christoph Kaiser
Kohlhammer W.

17. November 2005 - kartoniert - 464 Seiten

Beschreibung

Es ist davon auszugehen, dass auf dem Gebiet des Deutschen Reiches zwischen 1939 und 1945 rund 11,8 Millionen ausländische Arbeiter und Arbeiterinnen unter Zwang beschäftigt wurden, davon 10.000 bis 15.000 im Raum von Diakonie und Kirche. Auf Anforderung von Arbeitskräften bekamen ihre Einrichtungen Ausländer zugewiesen, deren rechtlicher Status sich im Laufe des Krieges mehr und mehr verschlechterte. Kirchlicherseits besaß man so gut wie kein Bewusstsein, dass hier Menschen beschäftigt wurden, die ihre Arbeit unter Zwang leisteten und dafür sehr wenig Lohn erhielten. Mit den Beiträgen des vorliegenden Bandes, basierend auf dem Marburger Projekt zur Erforschung der Zwangsarbeit im Raum der Kirche, wird das Thema historisch aufgearbeitet, es werden aber auch aktuelle Fragen wie Entschädigung und Versöhnung berücksichtigt. Der Herausgeber: Prof. Dr. Jochen-Christoph Kaiser lehrt Kirchengeschichte an der Universität Marburg. Zielgruppen: KirchenhistorikerInnen, HistorikerInnen, DiakoniewissenschaftlerInnen, Kirchliche MitarbeiterInnen.

Portrait

Prof. Dr. Jochen-Christoph Kaiser lehrt Kirchengeschichte an der Universität Marburg.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Neue Soziale Bewegungen als Herausforderung sozialkirchlichen Handelns
Buch (kartoniert)
von Wilhelm Damberg,…
Ausbildung zur Gemeindehelferin
Buch (kartoniert)
von Rebecca Müller, …
Frohe Botschaft für die Armen?
Buch (kartoniert)
von Michaela Colline…
Protestantismus und Gesellschaft
Buch (kartoniert)
Abschied von der konfessionellen Identität?
Buch (kartoniert)
von Andreas Henkelma…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.