Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Rechte der Natur als Buch
PORTO-
FREI

Die Rechte der Natur

'Neue Literatur zum Recht /Nouvelle Littérature juridique /Nuova letteratura nel campo del diritto'.
Buch (kartoniert)
Die zunehmende Zerstörung der Natur durch den Menschen lässt sich nicht länger verharmlosen. Wollen und dürfen wir uns damit nicht abfinden, so ist ein neues Verhältnis von Mensch und Natur anzustreben. Eine Möglichkeit - unter Anderen - die Natur in … weiterlesen
Buch

108,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Rechte der Natur als Buch

Produktdetails

Titel: Die Rechte der Natur
Autor/en: Jörg Leimbacher

ISBN: 3719010414
EAN: 9783719010416
'Neue Literatur zum Recht /Nouvelle Littérature juridique /Nuova letteratura nel campo del diritto'.
Helbing & Lichtenhahn

31. Dezember 1989 - kartoniert - 481 Seiten

Beschreibung

Die zunehmende Zerstörung der Natur durch den Menschen lässt sich nicht länger verharmlosen. Wollen und dürfen wir uns damit nicht abfinden, so ist ein neues Verhältnis von Mensch und Natur anzustreben. Eine Möglichkeit - unter Anderen - die Natur in Zukunft besser zu vor uns zu schützen, könnte darin liegen, sie mit Rechten auszustatten. So, wie die grundsätzliche Unverfügbarkeit des Menschen unter Anderem dadurch anerkannt wird, dass ihm Rechte zustehen, er somit ein Rechtssubjekt ist, so könnte auch die künftige grundsätzliche Unverfügbarkeit der Natur durch die Zuerkennung von Rechten postuliert werden. Dies in bewusstem Gegensatz zu heute, wo die Natur als Rechtsobjekt, als Sache dem Menschen allzeit verfügbar ist. Die Schrift schlägt ein Existenzgrundrecht der Natur vor, wodurch mit Nachdruck statuiert würde, dass in Zukunft jeder Eingriff in die Natur nach einer gesetzlichen Rechtfertigung verlangte. Anhand ausgewählter Rechtsgebiete (Raumplanung, Umweltschutz, Landwirtschaft, u. A.) werden die Auswirkungen der Rechte der Natur diskutiert. Es zeigt sich, dass heute noch Undenkbares so undenkbar nicht sein muss.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.