Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Nachmittag in Quelimane. als Buch
PORTO-
FREI

Nachmittag in Quelimane.

Lyrik. 'edition fischer'. 1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Pönnighaus fängt in seinen Texten meisterhaft die
Stimmung eines heißen Spätnachmittags in einer afrikanischen
Kleinstadt ein. In der Hitze bewegen sich
die Menschen sparsam, sprechen nur das Nötigste, die
Dinge verdichten sich, in flirrender Hitze s … weiterlesen
Buch

9,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Nachmittag in Quelimane. als Buch

Produktdetails

Titel: Nachmittag in Quelimane.
Autor/en: Jörg M. Pönnighaus

ISBN: 3830106513
EAN: 9783830106517
Lyrik.
'edition fischer'.
1. , Aufl.
R.G.Fischer Verlag GmbH

Juli 2004 - kartoniert - 88 Seiten

Beschreibung

Pönnighaus fängt in seinen Texten meisterhaft die
Stimmung eines heißen Spätnachmittags in einer afrikanischen
Kleinstadt ein. In der Hitze bewegen sich
die Menschen sparsam, sprechen nur das Nötigste, die
Dinge verdichten sich, in flirrender Hitze scheint manches
unwirklich und fremd.
Die Menschen werden in ihrer Armut fatalistisch,
fügen sich mit stoischer Ruhe auch in schwerstes
Schicksal, begehren nur selten auf. Der Mensch und
Arzt Pönnighaus wird zum Chronisten von Krankheit
und Tod, aber auch von Güte und Humor unter Kranken
und Todgeweihten. In knappen Worten bringt er
Dinge auf den Punkt, die ihn verzweifeln lassen würden,
liebte er nicht dieses Land und seine Menschen
aufs innigste.
Jörg M. Pönnighaus wurde 1947 in Ost-Westfalen
geboren. Nach Abschluß eines Medizinstudiums und
entsprechenden Vorbereitungszeiten ging er 1975
nach Sambia, wo er als Distriktarzt in Namwala, in der
Südprovinz, arbeitete. Es folgte eine Weiterbildung in
London, anschließend baute J.M. Pönnighaus ein
Lepra- und Tuberkulose-Forschungsprojekt im Norden
Malawis auf. Dieses leitete er bis Anfang 1993, dann
wurde es Zeit, wieder nach Deutschland zurückzukehren.
Freunde ermöglichten ihm eine Ausbildung
zum Dermatologen an der Universitäts-Hautklinik in
Homburg (Saarland). 1996 ging J.M. Pönnighaus als
Oberarzt an die Hautklinik des Vogtland-Klinikums in
Plauen (Sachsen). Dort blieb er bis Ende 2001, Anfang
2002 ist er nach Afrika zurückgekehrt, dieses Mal nach
Tanganjika. Die hier vorgelegten Gedichte entstanden
in den Jahren vor der Ausreise nach Tanganjika.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Chaos und andere Katastrophen
Buch (kartoniert)
von Marie Harris
Äthiopien, das vergessene Paradies
Buch (kartoniert)
von Harald Remke
Die Laternen des Palmerston Boulevards
Buch (kartoniert)
von Wolf Arnold
Das Salz im See 1
Buch (kartoniert)
von Götz Justus
Anna, die Grenzgängerin
Buch (kartoniert)
von Brita von Schönb…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.