Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Seine Frau sei behext als Buch
PORTO-
FREI

Seine Frau sei behext

Alltägliche Geschichten aus Afrika und Europa. 'edition fischer'.
Buch (kartoniert)
Der 1947 in Westfalen geborene Lyriker J.M. Pönnighaus, der als Brotberuf einer wissenschaftlichen Tätigkeit im südlichen Zetralafrika nachgeht, stellt seinen zweiten Band mit Kurzgeschichten vor. Auch erzählt er wieder vom Alltag seiner medizinische … weiterlesen
Buch

10,12*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Seine Frau sei behext als Buch

Produktdetails

Titel: Seine Frau sei behext
Autor/en: Jörg M. Pönnighaus, Reiner Strub

ISBN: 388323964X
EAN: 9783883239644
Alltägliche Geschichten aus Afrika und Europa.
'edition fischer'.
R.G.Fischer Verlag GmbH

Januar 1988 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Der 1947 in Westfalen geborene Lyriker J.M. Pönnighaus, der als Brotberuf einer wissenschaftlichen Tätigkeit im südlichen Zetralafrika nachgeht, stellt seinen zweiten Band mit Kurzgeschichten vor. Auch erzählt er wieder vom Alltag seiner medizinischen Forschungsarbeit, von Afrikaner, von der Landschaft, erzählt vom Wetter, von sich selbst und seinen Erinnerungen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn
Buch (kartoniert)
von Johanna Hornef-B…
Der geheimnisvolle Adventskalender
Buch (kartoniert)
von Astrid Nagel
Es durfte nicht sein
Buch (kartoniert)
von Undine Armal
Mit dem Zug durch Zentralasien und China
Buch (kartoniert)
von Ion Karagounis
Brummelia und Jumbi
Buch (kartoniert)
von Hannelore Hau
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.