Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Zwischen Heiligkeit und Häresie 1/2 als Buch
PORTO-
FREI

Zwischen Heiligkeit und Häresie 1/2

Religiosität und sozialer Aufstieg in der Stadt des hohen Mittelalters. Band 1: Städtische Eliten in der Kirche…
Buch (gebunden)
Die Studie untersucht die religiös-ethischen Rahmenbedingungen und sozialen Erscheinungsformen des Aufstiegs städtischer Eliten im 12. und 13. Jahrhundert. Sie geht dabei davon aus, dass die Beziehungen der wirtschaftlich führenden Familien zur lokal … weiterlesen
Buch

100,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Zwischen Heiligkeit und Häresie 1/2 als Buch

Produktdetails

Titel: Zwischen Heiligkeit und Häresie 1/2
Autor/en: Jörg Oberste

ISBN: 3412159026
EAN: 9783412159023
Religiosität und sozialer Aufstieg in der Stadt des hohen Mittelalters. Band 1: Städtische Eliten in der Kirche des hohen Mittelalters. Band 2: Städtische Eliten in Toulouse.
'Norm und Struktur / Studien zum sozialen Wandel in Mittelalter und Früher Neuzeit'.
Böhlau-Verlag GmbH

Januar 2003 - gebunden - 347 Seiten

Beschreibung

Die Studie untersucht die religiös-ethischen Rahmenbedingungen und sozialen Erscheinungsformen des Aufstiegs städtischer Eliten im 12. und 13. Jahrhundert. Sie geht dabei davon aus, dass die Beziehungen der wirtschaftlich führenden Familien zur lokalen Kirche, zu den Pfarreien, Stiften und Klöstern ihrer Heimatstadt und des näheren Umfeldes, wesentliche Funktionen bei der Etablierung einer sozialen Führungsposition innerhalb der städtischen Gesellschaft erfüllten, während der zeitgenössische Diskurs in Theologie und Kanonistik eine eher restriktive Ethik städtischer Berufe und kaufmännischer Praktiken formulierte. Band 1 verfolgt den Wandel kirchlicher Normen und Werte gegenüber den führenden städtischen Gruppen in der Fokussierung auf pastorale Konzepte und Initiativen. Band 2 zeichnet den Prozess des sozialen Aufstiegs einer Gruppe der städtischen Bevölkerung am Beispiel von Toulouse nach.

Portrait

Jörg Oberste ist Wissenschaftlicher Assistent an der TU Dresden.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ehren-Namen
Buch (gebunden)
von Regina Dauser
Über den Schriftalltag im 18. Jahrhundert
Buch (gebunden)
von Alexander Denzle…
Nahbeziehungen bei Hof - Manifestationen des Vertrauens
Buch (gebunden)
von Jan Hirschbiegel
Idoneität - Genealogie - Legitimation
Buch (gebunden)
von Kai Hering, Laur…
Grenzen des Rituals
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.