Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert als Buch
PORTO-
FREI

Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert

Rückkehr der Gerechtigkeit. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Auf die Frage nach dem Recht mu¿jede Zeit ihre eigene Antwort finden. Das gilt sowohl f¿r die Gestaltung der Gesellschaft im gro¿n und die vielen Details im kleinen als auch f¿r die Frage, was das Recht seinem Wesen nach ist und was wir meinen, wenn … weiterlesen
Buch

25,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert als Buch

Produktdetails

Titel: Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert
Autor/en: Johann Braun

ISBN: 3406484158
EAN: 9783406484155
Rückkehr der Gerechtigkeit.
1. Auflage.
Beck C. H.

26. Oktober 2001 - kartoniert - XXIV

Beschreibung

Auf die Frage nach dem Recht mu¿jede Zeit ihre eigene Antwort finden. Das gilt sowohl f¿r die Gestaltung der Gesellschaft im gro¿n und die vielen Details im kleinen als auch f¿r die Frage, was das Recht seinem Wesen nach ist und was wir meinen, wenn wir von Recht sprechen. Denn auch diese Frage stellt sich f¿r jede Zeit neu.
F¿r das 20. Jahrhundert stellt der Autor die wichtigsten rechtsphilosophischen Werke und ihre zentralen Ans¿e vor.
- Hans Kelsen, Reine Rechtslehre
- H.L.A. Hart, Der Begriff des Rechts
- John Rawls, Theorie der Gerechtigkeit
- Ronald Dworkin, B¿rgerrechte ernstgenommen
- J¿rgen Habermas, Faktizit¿und Geltung
- Hans Jonas, Das Prinzip Verantwortung
F¿r Studenten der Rechtswissenschaften, der Philosophie und der Politologie
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.