Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Urkundenbuch des Klosters Sankt Blasien im Schwarzwald - Von den Anfängen bis zum Jahr 1299, mit 1 CD-ROM als Buch
PORTO-
FREI

Urkundenbuch des Klosters Sankt Blasien im Schwarzwald - Von den Anfängen bis zum Jahr 1299, mit 1 CD-ROM

Teil I Edition, Teil II Einführung, Verzeichnisse, Register. 'Veröffentlichungen der Kommission für…
Buch (kartoniert)
St. Blasien, das ehemals bedeutendste und mächtigste Benediktinerkloster im Schwarzwald, überlieferte einen reichen Schatz historischer Quellen zur deutschen Reichsgeschichte und zur Geschichte der südwestdeutschen Regionen, des Elsass, der Schweiz, … weiterlesen
Buch

79,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Urkundenbuch des Klosters Sankt Blasien im Schwarzwald - Von den Anfängen bis zum Jahr 1299, mit 1 CD-ROM als Buch

Produktdetails

Titel: Urkundenbuch des Klosters Sankt Blasien im Schwarzwald - Von den Anfängen bis zum Jahr 1299, mit 1 CD-ROM
Autor/en: Johann Wilhelm Braun

ISBN: 3170179853
EAN: 9783170179851
Teil I Edition, Teil II Einführung, Verzeichnisse, Register.
'Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg / Reihe A: Quellen'.
Bearbeitet von Johann Wilhelm Braun
Kohlhammer

Juli 2003 - kartoniert - 1373 Seiten

Beschreibung

St. Blasien, das ehemals bedeutendste und mächtigste Benediktinerkloster im Schwarzwald, überlieferte einen reichen Schatz historischer Quellen zur deutschen Reichsgeschichte und zur Geschichte der südwestdeutschen Regionen, des Elsass, der Schweiz, Badens, Württembergs und Bayerisch-Schwabens von seinen Reformanfängen im 11. Jahrhundert bis zu seiner Aufhebung als Fürstabtei infolge der Säkularisation zu Beginn des 19. Jahrhunderts und dem Neubeginn in St. Paul im Lavanttal. Nach intensiver Forschungsarbeit werden die kritisch edierten Urkunden bis zum Ende des 13. Jahrhunderts der wissenschaftlichen und historisch interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Umfangreiche Register und Verzeichnisse erschließen die Texte. Die CD-ROM enthält das gesamte Werk und bietet vielfältige Möglichkeiten der Recherche.

Portrait

Dr. Johann Wilhelm Braun, Konservator bei der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, ist ausgewiesener Fachmann für die Edition mittelalterlicher Texte, u.a. bei der Monumenta Germaniae Historica.


Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.