Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Unbundling im Energierecht. Dissertation als Buch
PORTO-
FREI

Unbundling im Energierecht. Dissertation

Konzept und Funktion von Entflechtungsmaßnahmen. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Entflechtungsmaßnahmen sind das zentrale Instrument zur Gewährleistung eines freien Netzzuganges im Energiebereich und damit zugleich entscheidendes Mittel zur Realisierung von Wettbewerb. Auf den Einsatz dieses sog. Unbundling kann selbst bei der Ei … weiterlesen
Buch

69,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unbundling im Energierecht. Dissertation als Buch

Produktdetails

Titel: Unbundling im Energierecht. Dissertation
Autor/en: Johannes Dannischewski

ISBN: 3832901817
EAN: 9783832901813
Konzept und Funktion von Entflechtungsmaßnahmen.
1. Auflage.
Nomos Verlagsges.MBH + Co

30. Juni 2003 - kartoniert - 309 Seiten

Beschreibung

Entflechtungsmaßnahmen sind das zentrale Instrument zur Gewährleistung eines freien Netzzuganges im Energiebereich und damit zugleich entscheidendes Mittel zur Realisierung von Wettbewerb. Auf den Einsatz dieses sog. Unbundling kann selbst bei der Einrichtung einer Regulierungsbehörde im Energiebereich nicht verzichtet werden. Der Autor zeigt zunächst die bestehenden Schwierigkeiten bei der Schaffung eines freien Wettbewerbs im Energiebereich auf. Sodann beschreibt er das generelle Wirkungsprinzip der Entflechtung, wobei er auch das Verhältnis zur Essential-Facilities-Doctrine untersucht. Unter Betrachtung anderer Rechtsordnungen sowie zahlreicher netzgebundener und netzunabhängiger Bereiche entwickelt er verschiedene Entflechtungsmodelle, die sodann auf ihre rechtliche Realisierbarkeit und ihre Tauglichkeit zur Bekämpfung bestehender Diskriminierungstendenzen im Energierecht geprüft werden. In diesem Zusammenhang widmet sich der Autor schwerpunktmäßig der Theorie der staatlichen Infrastrukturverantwortung sowie dem Netzverbundgedanken. Im Ergebnis werden zwei Lösungskonzepte präsentiert, mit denen sich die bestehenden Netzzugangsschwierigkeiten ausräumen ließen. Die Arbeit ist die erste umfassende Auseinandersetzung mit dem Instrument des Unbundling.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Grenzüberschreitende Förderung erneuerbarer Energien im europäischen Strombinnenmarkt
Buch (kartoniert)
von Anne-Maria Ide
Versorgungssicherheit durch Kapazitätsmechanismen
Buch (kartoniert)
von Johannes Riewe
Korruption von global agierenden Unternehmen
Buch (kartoniert)
von Christopher Karm…
Elektromobilität - die freie Wahl des Stromlieferanten an der Ladesäule für Elektrofahrzeuge
Buch (kartoniert)
von Malte Helbig
Die Anwendung des deutschen Sachenrechts auf Windenergieanlagen im Bereich der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone
Buch (kartoniert)
von Richard Papenbro…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.