Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geschichte der Kirche in Tirol als Buch
PORTO-
FREI

Geschichte der Kirche in Tirol

Nord-, Ost- und Südtirol. 1. , Aufl. ca. 10 farbige Ktn, 15 schwarz-weiße und 200 farbige Abbildungen.
Buch (gebunden)
Das fundierte Überblickswerk über bald 2000 Jahre Christentum in Tirol. Die Gebiete Tirols haben im Laufe ihrer Geschichte zu mehr als einem Dutzend verschiedener Diözesen gehört. Doch die entscheidende Zäsur für das Land und die Kirche brachte das … weiterlesen
Buch

24,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geschichte der Kirche in Tirol als Buch

Produktdetails

Titel: Geschichte der Kirche in Tirol
Autor/en: Josef Gelmi

ISBN: 3702223509
EAN: 9783702223502
Nord-, Ost- und Südtirol.
1. , Aufl.
ca. 10 farbige Ktn, 15 schwarz-weiße und 200 farbige Abbildungen.
Tyrolia Verlagsanstalt Gm

Januar 2001 - gebunden - 640 Seiten

Beschreibung

Das fundierte Überblickswerk über bald 2000 Jahre Christentum in Tirol. Die Gebiete Tirols haben im Laufe ihrer Geschichte zu mehr als einem Dutzend verschiedener Diözesen gehört. Doch die entscheidende Zäsur für das Land und die Kirche brachte das Jahr 1920 mit der aufgezwungenen Brennergrenze. Sie führte in weiterer Folge zu den drei selbständigen Diözesen Bozen-Brixen und Innsbruck (1964) sowie Feldkirch(1968). Die Tiroler Geschichte ist in wichtigen Zeiträumen, etwa des 19. Jahrhunderts, Kirchengeschichte, die das Land und seine Menschen nachhaltig geprägt hat. Dazu und zu anderen Fragen gibt Gelmi's "Geschichte der Kirche in Tirol" verläßlich und allgemeinverständlich Auskunft. Professor Gelmi ist ein Meister der klaren Sprache. Er versteht es, aus der Fülle an Geschichtsliteratur das Wesentliche herauszufiltern und komplexe Zusammenhänge verständlich auf den Punkt zu bringen. Der durchgehend farbig illustrierte Band bietet neben zahlreichen Karten im Anhang eine Fülle von Listen und Statistiken und ein umfassendes Register.

Portrait

Josef Gelmi, geboren 1937, studierte Philosophie und Theologie in Brixen und Geschichte und Kirchengeschichte in Rom. Von 1973 bis 2007 war er Professor für Kirchengeschichte und Diözesangeschichte an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Brixen (Südtirol). Er ist Autor zahlreicher Bücher zur Papstgeschichte und Kirchengeschichte Tirols. Josef Gelmi ist seit 1998 Präsident der Hofburg Brixen: Diözesanmuseum und Diözesanarchiv. 1996 wurde er mit dem mit dem Walther-von-der-Vogelweide-Preis ausgezeichnet, 2001 zum Botschafter der Friedensglocke des Alpenraumes Telfs-Mösern ernannt. 2001 wurde ihm auch das Ehrenzeichen des Landes Tirol sowie das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse verliehen. 2009 erhielt er die Ehrenmedaille der Stadt Brixen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.