Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Klick ins Buch Rechnergestütztes Einsatzhärten mit Expertensoftware als Buch
PORTO-
FREI

Rechnergestütztes Einsatzhärten mit Expertensoftware

Grundlagen, Modellierung und Simulation, Case Hardening Engineering, Prozessanalyse, Prozessentwickung und…
Buch (kartoniert)
Die Interessenten: Entwicklungsingenieure, Fertigungs- und Qualitätsverantwortliche in der Wärmebehandlungstechnologie und Härtereitechnik Fachkräfte aus dem Bereich Einsatzhärten Fachkräfte aus Werkstofflaboren, die mit Einsatzhärten befasst sind Fa … weiterlesen
Buch

47,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rechnergestütztes Einsatzhärten mit Expertensoftware als Buch

Produktdetails

Titel: Rechnergestütztes Einsatzhärten mit Expertensoftware
Autor/en: Jürgen Gegner

ISBN: 381692915X
EAN: 9783816929154
Grundlagen, Modellierung und Simulation, Case Hardening Engineering, Prozessanalyse, Prozessentwickung und Prozessoptimierung.
'Edition expertsoft'.
74 schwarz-weiße Abbildungen, 4 Tabellen.
KART, CD-ROM.
Entwicklungsingenieure, Fertigungs- und Qualitätsverantwortliche in der Wärmebehandlungstechnologie und Härtereitechnik ' Fachkräfte aus dem Bereich Einsatzhärten ' Fachkräfte aus Werkstofflaboren, die mit Einsatzhärten befasst sind ' Fachkräfte, die sich entsprechend weiterbilden möchten ' Wissenschaftler (z. B. Doktoranden), die auf dem Gebiet des Einsatzhärtens forschen ' Dozenten und Studenten der Werkstoffwissenschaft, Werkstoffkunde und Werkstofftechnik, des Maschinenbaus und der Verfahrens- bzw. Prozesstechnik.
Expert-Verlag GmbH

25. August 2009 - kartoniert - 129 Seiten

Beschreibung

Der systemorientierte Ansatz des rechnergestützten Case Hardening Engineering bietet dem industriellen Anwender ein wissenschaftlich fundiertes Konzept zur effizienten Steigerung der Verfahrensqualität und verspricht nachhaltigen Anwendungserfolg in der Wärmebehandlungstechnologie. Mit diesem Fachbuch erhalten Industriepraktiker und Wissenschaftler erstmals einen fundierter Leitfaden. Das Buch schließt eine Lücke im Lehrmaterial für die vertiefende Hochschulausbildung in der Werkstoff- und Prozesstechnik sowie im Maschinenbau.

Inhaltsverzeichnis










Soll-Ist-Vergleich, Prozessanalyse, Case Hardening Engineering, Werkstoff- und Prozessmodellierung, numerische Simulation - Die Windows-Expertensoftware SimCarb: Ein- und Ausgabe, Werkstoffdatenbanken, Speicherung, Prozessanimation - Prozesssimulation, Strategieentwicklung, Prozesskalibrierung, Weiterentwicklung der Expertensoftware

Portrait

Der Autor ist durch langjährige Industriepraxis und zahlreiche Fachpublikationen international ausgewiesen. Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Gegner, geb. 1961, studierte Physik an der Universität Erlangen-Nürnberg und diplomierte 1989. Die Promotion erfolgte 1994 am Institut für Werkstoffwissenschaft des Max-Planck-Instituts für Metallforschung Stuttgart durch die Fakultät für Chemie der Universität Stuttgart. Danach betreute er Forschungsprojekte an verschiedenen Instituten und am Europäischen Ingenieurzentrum der Loctite GmbH in Garching bei München. Seit 2000 ist er in der Abteilung Werkstoff-Physik der SKF GmbH in Schweinfurt beschäftigt, ab 2005 als deren Leiter. 2005 habilitierte er sich am Fachbereich Maschinenbau der Universität Siegen und erhielt die Lehrbefugnis (Venia Legendi) in Werkstoffkunde verliehen. Er ist seit 2005 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Metall- und Materialphysik (AGMM) der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und leitet seit 2007 den Fachausschuss 13 Eigenspannungen der Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung und Werkstofftechnik e. V. (AWT). Seit 2008 ist er Gastprofessor für Werkstoffforschung an der Universität Ariel (Israel). Zu seinen Hauptarbeitsgebieten zählen Schadensforschung, Beanspruchungsanalyse, Werkstoffermüdung, Wärmebehandlung, Diffusion und Oxidation, Werkstoff- und Technologieentwicklung, Werkstoffprüfung und Materialanalytik, Klebtechnik, Modellierung und Simulation. Er hält seit 2003 Vorlesungen über »Schadenskunde«, »Schadensanalyse« sowie »Werkstofftechnik und Werkstoffforschung« an der Universität Siegen, der Technischen Universität Dresden bzw. der Universität Ariel ab.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
QFD - Quality Function Deployment
Buch (kartoniert)
von Bernd Klein
Elastomere Dichtungssysteme
Buch (kartoniert)
von Gerhard P. Strei…
CAFM - Computerunterstützung im Facility Management
Buch (kartoniert)
von Joachim Oelschle…
Kompetenzmanagement in der industriellen Produktion
Buch (kartoniert)
von Elmar Witzgall
Zustandsüberwachung von Maschinen
Buch (kartoniert)
von Josef Kolerus, J…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.