Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kriegsbriefe aus Duisburg als Buch
PORTO-
FREI

Kriegsbriefe aus Duisburg

Sommer 1942 bis März 1945. 'Sammlung der Zeitzeugen'. 1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Diese vollständig erhaltenen Briefe einer Mutter an ihren zur Marine eingezogenen Sohn vom Sommer 1942 bis März 1945 stellen ein seltenes Zeitdokument dar. Sie bieten ein Kriegstagebuch von der Heimatfront am Beispiel der Stadt Duisburg mit fast tägl … weiterlesen
Buch

12,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kriegsbriefe aus Duisburg als Buch

Produktdetails

Titel: Kriegsbriefe aus Duisburg
Autor/en: Jürgen Kleindienst

ISBN: 3866141041
EAN: 9783866141049
Sommer 1942 bis März 1945.
'Sammlung der Zeitzeugen'.
1. , Aufl.
Herausgegeben von Werner Greve
Zeitgut Verlag GmbH

2. November 2005 - kartoniert - 175 Seiten

Beschreibung

Diese vollständig erhaltenen Briefe einer Mutter an ihren zur Marine eingezogenen Sohn vom Sommer 1942 bis März 1945 stellen ein seltenes Zeitdokument dar. Sie bieten ein Kriegstagebuch von der Heimatfront am Beispiel der Stadt Duisburg mit fast täglichen Luftalarmen und häufigen Bombenangriffen. Sie schildern die Bedrohungen und permanenten Ängste und zeigen zugleich die Sehnsucht nach schlichter Normalität im Alltag und dessen kleinen Freuden. Deutlich zeigt sich das stetige Eindringen der NS-Ideologie in viele Lebensbereiche, aber auch eine skeptische Einstellung gegenüber dem System und seinen Versprechungen deutet sich an.

Portrait

Werner Greve, Dr. med., Prof., geboren 1928 in Essen. Schulbesuch in Duisburg ab 1934. Landfermann-Gymnasium ab 1937. Luftwaffenhelfer Januar 1944 bis M 1945. Abitur 1947. Medizin- und Psychologiestudium in K ln, Freiburg, Bonn. Staatsexamen und Promotion 1955. Facharzt f r Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapie 1963. Habilitation 1969. Apl. Prof. seit 1978. Von 1970 bis 1994 Chefarzt der Psychiatrischen Abteilung der Schlo arkklinik Berlin, seitdem in freier Praxis. Werner Greve ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt in Berlin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Zwei deutsche Lebenswege zwischen Diktatur und Demokratie
Buch (kartoniert)
von Hannelore Grimm,…
Die Brücke über den Embach
Buch (kartoniert)
von 1925, Hans-Werne…
Eine Berliner Schulzeit im heißen und kalten Krieg
Buch (kartoniert)
von Klaus W. Schülke
Meine Schulzeit in Wien im Zweiten Weltkrieg. 1939-1945
Buch (kartoniert)
von Johann Adam Stup…
Der Lagerjunge
Buch (kartoniert)
von Reinhard Tischer
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.