Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Soziale Klassen als Buch
PORTO-
FREI

Soziale Klassen

2. Auflage.
Buch (kartoniert)
Mit diesem Band der "Einstiege" eröffnete Jürgen Ritsert bereits 1998 einen Zugang zu der - in den letzten Jahren wieder breit geführten - Kontroverse um Sein oder Nichtsein sozialer Klassen. Ausgehend vom klassischen Klassenbegriff der römischen Ant … weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Soziale Klassen als Buch

Produktdetails

Titel: Soziale Klassen
Autor/en: Jürgen Ritsert

ISBN: 3896916920
EAN: 9783896916921
2. Auflage.
Westfaelisches Dampfboot

April 2015 - kartoniert - 171 Seiten

Beschreibung

Mit diesem Band der "Einstiege" eröffnete Jürgen Ritsert bereits 1998 einen Zugang zu der - in den letzten Jahren wieder breit geführten - Kontroverse um Sein oder Nichtsein sozialer Klassen. Ausgehend vom klassischen Klassenbegriff der römischen Antike illustriert er an Beispielen Surplustheorien der Klassenbildung, u.a. die einflussreichen Klassenbegriffe von Marx und Weber. Daneben skizziert er die gesellschaftlichen Veränderungen, die in der Soziologie zu wechselnden Erkenntnissen über den "Tod der Klassen" und ihr zähes Weiterleben geführt haben.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Verkehr im Kapitalismus
Buch (kartoniert)
von Oliver Schwedes
Reichtum, Macht, Ehre
Buch (kartoniert)
von Jürgen Ritsert
Raum
Buch (kartoniert)
von Bernd Belina
Kapitalismus: Porträt einer Produktionsweise
Buch (kartoniert)
von Christine Resch,…
Politische Ökonomie des Sozialstaats
Buch (kartoniert)
von Heiner Ganßmann
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.