Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Irisch kochen als Buch
PORTO-
FREI

Irisch kochen

Gerichte und ihre Geschichte. 'Gerichte und ihre Geschichte'. 2. Aufl. Mit Farbfotos und Abbildungen.
Buch (gebunden)
Ein ausführlicher Streifzug durch die Geschichte und Kultur der irischen Küche. Jürgen Schneider berichtet von kulinarischen Traditionen, die in Rezeptsammlungen, Mythen, Gedichten und Reiseberichten ihren Niederschlag fanden. Zugleich gibt sein Buch … weiterlesen
Buch

16,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Irisch kochen als Buch

Produktdetails

Titel: Irisch kochen
Autor/en: Jürgen Schneider

ISBN: 3895332496
EAN: 9783895332494
Gerichte und ihre Geschichte.
'Gerichte und ihre Geschichte'.
2. Aufl.
Mit Farbfotos und Abbildungen.
Die Werkstatt GmbH

1. Juli 2004 - gebunden - 224 Seiten

Beschreibung

Ein ausführlicher Streifzug durch die Geschichte und Kultur der irischen Küche. Jürgen Schneider berichtet von kulinarischen Traditionen, die in Rezeptsammlungen, Mythen, Gedichten und Reiseberichten ihren Niederschlag fanden. Zugleich gibt sein Buch einen lebendigen Eindruck von der Alltagsgeschichte der "grünen Insel", von natürlichem Reichtum, sozialen Spannungen und der gegenwärtigen Renaissance irischer Kochkunst.

Portrait

Jürgen Schneider, Publizist und Übersetzer irischer Literatur, zieht es in regelmäßigen Abständen immer wieder auf die grüne Insel. Im Verlag Die Werkstatt veröffentlichte er u.a. in der Reihe "Paddys Speis und Trank. Eine kulinarische Reise durch die irische Literatur."
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.