Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei

Gegen Goethe

'Französische Bibliothek'. Lesebändchen.
Buch (gebunden)
Barbey d'Aurevillys GEGEN GOETHE ist eine der polemischsten und unsachlichsten, aber auch originellsten und witzigsten Abrechnungen, denen wohl je eine berühmte Person ausgesetzt war. Ein reines Lesevergnügen für Goethe-Verehrer, Goethe-Verächter, ab … weiterlesen
Buch

19,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gegen Goethe als Buch

Produktdetails

Titel: Gegen Goethe
Autor/en: Jules Barbey d'Aurevilly

ISBN: 388221869X
EAN: 9783882218695
'Französische Bibliothek'.
Lesebändchen.
Übersetzt von Gernot Krämer
Matthes & Seitz Verlag

13. März 2006 - gebunden - 137 Seiten

Beschreibung

Barbey d'Aurevillys GEGEN GOETHE ist eine der polemischsten und unsachlichsten, aber auch originellsten und witzigsten Abrechnungen, denen wohl je eine berühmte Person ausgesetzt war. Ein reines Lesevergnügen für Goethe-Verehrer, Goethe-Verächter, aber auch für all die, denen Goethe immer schon egal war.

Portrait

Jules Barbey d Aurevilly (1808-1889) verfasste Romane, Erzählungen, Kritiken und Essays. Bewunderer loben seinen geschliffenen Stil und erfreuen sich an seiner faszinierenden Persönlichkeit. Feinde werfen ihm seine Intoleranz und reaktionäre Haltung vor.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.