Mein Ultra - Band 1 als Buch
PORTO-
FREI

Mein Ultra - Band 1

'Ein Augenblick vollster Dichte'.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Liebesgedichte der besonderen Art. die jenseits aller Vers- und Reimform ohne Norm für sich stehen.
Berührend mit Tiefgang in einer alten Sprache anmutend.
Buch

15,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mein Ultra - Band 1 als Buch

Produktdetails

Titel: Mein Ultra - Band 1
Autor/en: Julia Andrea Hacklinger

ISBN: 374678056X
EAN: 9783746780566
'Ein Augenblick vollster Dichte'.
epubli

14. Dezember 2018 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Es erwarten Sie Texte, die einladen in Liebe zu schwelgen, sich zurückzuerinnern an die Anfänge,
den Zauber eines Moments - aber auch an das Glück der Trennung in unpassender Konstellation.

Impulsiv, emotional, freudebeladen und manchmal bröselig, nimmt die Autorin die Leser mit
auf kleine Zeitreisen um zu beflügeln, Mut zu machen oder ein Schmunzeln herbeizuführen.

Mit Band 1 "Mein Ultra" eröffnet die Autorin die Trilogie von "Ein Augenblick vollster Dichte".
Tauchen Sie ein in das wunderbare Lebensgefühl "LIEBE" - in Worte, deren Grammatik,
Ausdrucksweise und Klang, jenseits aller Norm sind.
Eine eigene bilderummalende Sprache, der sogenannten: Von der Seele ins Herz - Lyrik.

Portrait

Die Autorin lebt in Bayern. Mit 16 Jahren entdeckte sie in der Bücherei das Genre Lyrik und fraß sich durch alles von Rilke bis Goethe und fand für sich dadurch eine Art sich selbst ausdrücken zu können, indem sie das Schreiben begann. Im Laufe der Jahre ab ca. 34, veränderte sich der Stil immer mehr zum mittelalterlichen Klang hin. Wie viele andere die intuitiv schreiben, ist es auch bei ihr. Sie empfängt und hört die Verse von Anfang bis zum Ende eines Gedichtes und lässt sie so stehen wie sie sind und erlaubt Wortkreationen zuzulassen.
Bewertungen unserer Kunden
Empfehlenswert!
von Petra Maria Baum - 05.08.2019
Band 1 einer Trilogie von Julia Hacklinger ist Thema dieser Rezension. Im Vorwort klärt die Autorin wortgewandt über die geeignete Herangehensweise an ihre Texte auf. Bevor ich jedoch das Vorwort gelesen habe, hatte ich bereits den Impuls die Gedichte laut zu lesen, ihnen darüber Leben einhauchen zu wollen, sie sprachlich zu gestalten, zu erahnen was sie meinen könnten, sie zu erfassen, zu erfühlen und zu erleben. In all ihrer Tiefe, ähnlich einem Tanz, nur mit Worten, eine fast intime Begegnung. Auf der Rückseite steht: "61 Texte - deren Titel fur sich sprechen". Ich stimme dem uneingeschränkt zu. Wortgewaltig, manchmal fast brachial anmutend in seinen Formulierungen, stets klar und zum Nachdenken anregend, gut verständlich, da die Texte die Seele anzusprechen scheinen. Julia Hacklingers Poesie ist lesens- und erlebenswert. Es erwarten einem tiefe Texte, die man nicht eben auf die Schnelle lesen, mal eben konsumieren kann und will. Die Autorin schreibt in ihrer persönlichen unverwechselbaren Art ihre Gefühle nieder. Mich haben ihre Gedichte im Tiefsten meines Herzens berührt. Ihre Zeilen regen zum Reflektieren an, zum Schwelgen in eigenen Erinnerungen, zum Umdenken, neu ausrichten und zum Träumen. Ohne Umschweife kann man hier über wahrlich menschliches Verhalten und Denken lesen, sich selbst finden und auch andere uns bekannte Menschen darin erkennen. Manches Mal schmunzelte ich beim laut lesen, denn zumindest in Teilen scheinen die Gedichte mein Leben zu beschreiben, weil sie in Worte kleiden, was ich teilweise, gerade die Liebe betreffend, selbst erlebt habe. Lyrik vom Feinsten. Julia Hacklinger führt in den 5 Kapiteln ihres Buches durch das Thema Liebe, gleich in welcher Gestalt sich diese auch bemerkbar machen will. Sie scheint mit den Worten zu jonglieren, die ihr durchgegeben wurden. Oftmals seien die Gedichte so schnell gekommen, dass sie kaum mitkam beim Niederschreiben der Zeilen, gleich zu welcher Zeit und an welchem Ort. Der Titel: "Mein Ultra - Ein Augenblick vollster Dichte" trifft ziemlich genau den Nagel auf den Kopf. Ich empfehle dieses Buch gerne weiter. Die Gedichte sind sicher für Menschen geschrieben, die selbst ein Leben vielen solcher Augenblicke leben. Auf alle Fälle für Menschen, die offen sind und bereit in die (eigene) Tiefe zu gehen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.