Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Orte des Unheimlichen als Buch
PORTO-
FREI

Orte des Unheimlichen

Die Faszination verborgenen Grauens in Literatur und bildender Kunst. Aufl. 50 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Das Unheimliche in Kunst und Kultur
Unverzichtbare Lektüre für jeden, der sich mit dem Phänomen des Unheimlichen in den verschiedenen Medien auf interdisziplinärem Niveau beschäftigen will.
Buch

23,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Orte des Unheimlichen als Buch

Produktdetails

Titel: Orte des Unheimlichen
Autor/en: Julia Bernard, Hélène Cixous, Mechthild Fend, Insa Härtel, Rolf Haubl

ISBN: 3525451768
EAN: 9783525451762
Die Faszination verborgenen Grauens in Literatur und bildender Kunst.
Aufl.
50 Abbildungen.
Herausgegeben von Gerlinde Gehrig, Klaus Herding
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

11. Juli 2006 - kartoniert - 299 Seiten

Beschreibung

Zum ersten Mal wird Sigmund Freuds zentrales Werk"Das Unheimliche"(1919) nicht nur von psychoanalytischer und literaturwissenschaftlicher, sondern zugleich von kulturgeschichtlicher Seite aus kritisch gesichtet. Dabei werden Freuds Thesen für die Erforschung von reichhaltigem Material aus bildender Kunst und Literatur gewinnbringend angewendet. Das Spektrum reicht von der französischen Malerei und Literatur des 19. Jahrhunderts über Symbolismus und Surrealismus bis hin zur zeitgenössischen Kunst. Doch auch sozialhistorisch bedeutsame Phänomene, wie die Ausbildung autoritärer Mythen im kreativen Kontext und die Rezeption des künstlerischen Schaffens psychisch Kranker, werden auf Aspekte des Unheimlichen hin untersucht.

Portrait

Dr. Klaus Herding ist Professor für Europäische Kunstgeschichte am Kunstgeschichtlichen Institut der Universität Frankfurt a. M.Dr. Gerlinde Gehrig ist freiberufliche Kunsthistorikerin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.