Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Jüdisches Budapest / Jewish Budapest als Buch
PORTO-
FREI

Jüdisches Budapest / Jewish Budapest

Ein Stadtführer. 120 Abbildungen. Sprachen: Deutsch Englisch.
Buch (kartoniert)
'Die Burg Zions leuchtet weit am Ufer der Donau' schwärmten die ungarischen Juden Ende des 19. Jahrhunderts von Budapest. Tatsächlich ist die ungarische Hauptstadt stark geprägt von seiner jüdischen Geschichte - zu Beginn des 20. ... weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Jüdisches Budapest / Jewish Budapest als Buch

Produktdetails

Titel: Jüdisches Budapest / Jewish Budapest
Autor/en: Julia Kaldori

ISBN: 3854761112
EAN: 9783854761112
Ein Stadtführer.
120 Abbildungen.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Übersetzt von Lisa Rosenblatt
Mandelbaum Verlag

September 2004 - kartoniert - 236 Seiten

Beschreibung

'Die Burg Zions leuchtet weit am Ufer der Donau' schwärmten die ungarischen Juden Ende des 19. Jahrhunderts von Budapest. Tatsächlich ist die ungarische Hauptstadt stark geprägt von seiner jüdischen Geschichte - zu Beginn des 20. Jahrhunderts war fast ein Viertel der Bevölkerung Budapests jüdisch. Der Städteführer erzählt von der wechselvollen Geschichte der Budapester Juden, von ihren Hoffnungen in der Zeit der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie und der Shoah, als alleine in Ungarn rund 600.000 Jüdinnen und Juden ermordet wurden. Er bietet neben historischen Informationen aber auch viele aktuelle Hinweise auf das seit einigen Jahren wieder pulsierende jüdische Leben in der ungarischen Metropole. Und es gibt viel zu entdecken in Budapest: Koschere Restaurants, Antiquariate mit großen Judaica-Sammlungen, ein jüdisches Kulturzentrum und natürlich zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten der 'Burg Zions am Ufer der Donau'. Mit einem Vorwort von György Dalos.

Portrait

Julia Kaldori, geb. in Budapest, studierte in Wien Sprachwissenschaften und Kulturanthropologie. Sie arbeitet als freie Lektorin, Grafikerin und Projektkoordinatorin im Verlagswesen mit Schwerpunkt auf jüdische Zeitgeschichte.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.