Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Der Herold und die Trommlerin als Buch
PORTO-
FREI

Der Herold und die Trommlerin

1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
In diesem Roman wechseln sich Prosa und Lyrik ab. Während Jens allmählich aus der Narkose erwacht, stellt er schrittweise fest, dass sich die Welt verändert hat: eine verdeckte Diktatur überwacht den gläsernen Bürger und eliminiert gnadenlos die Aufm … weiterlesen
Buch

9,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Der Herold und die Trommlerin als Buch

Produktdetails

Titel: Der Herold und die Trommlerin
Autor/en: Julius Franzot

ISBN: 3833408030
EAN: 9783833408038
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

20. Februar 2004 - kartoniert - 148 Seiten

Beschreibung

In diesem Roman wechseln sich Prosa und Lyrik ab. Während Jens allmählich aus der Narkose erwacht, stellt er schrittweise fest, dass sich die Welt verändert hat: eine verdeckte Diktatur überwacht den gläsernen Bürger und eliminiert gnadenlos die Aufmüpfigen. Die Diktatur hat einen Namen, einen Bekannten, Aktuellen...

Portrait

Dr. Julius Franzot, geboren in Triest am 10.01.1956. Studium der Pharmazie mit anschließender Promotion (1979), Manager in der Pharma-Industrie (Marketing/Export) in Frankfurt (1980-1996). Selbstständiger Unternehmensberater in Triest (1996-1997). Z.Z. frei schaffender Schriftsteller und Publizist. Seit 1975 schreibt Julius Franzot Beiträge zu gesellschaftlichen und kulturellen Themen unserer Zeit, die zum Teil öffentlich vorgetragen wurden oder in Tageszeitungen erschienen sind. Julius Franzot ist zweisprachig (Deutsch und Italienisch). Er lebt in Triest, von wo aus er für den Erhalt der gemeinsamen Traditionen Mitteleuropas und für die friedliche gegenseitige Befruchtung der Kulturen schriftstellerisch und auch politisch eintritt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.