Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
»…ist Zierde des Landes gewest…« als Buch
PORTO-
FREI

»…ist Zierde des Landes gewest…«

Lübben (Spreewald) im Spiegel archivalischer Quellen. 200 teils farbige. ca. 24x17.
Buch (gebunden)
Reich illustrierte Stadtgeschichte Lübbens mit einzigartigen Zeitdokumenten. Ein unverzichtbares Handbuch.
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
»…ist Zierde des Landes gewest…« als Buch

Produktdetails

Titel: »…ist Zierde des Landes gewest…«
Autor/en: Kärstin Weirauch, Kathrin Schröder

ISBN: 3937233288
EAN: 9783937233284
Lübben (Spreewald) im Spiegel archivalischer Quellen.
200 teils farbige.
ca. 24x17.
Herausgegeben von Historische Kommission Brandenburg
Bebra Verlag

11. Mai 2006 - gebunden - 272 Seiten

Beschreibung

Seit dem 14.Jahrhundert war die Stadt L bben das Zentrum der kirchlichen und weltlichen Verwaltung der Niederlausitz. Heute pr ntiert sie sich als ein Ort mit hohem Freizeit- und Erholungswert. Sie ist durchzogen von lebendig gebliebenen historischen Zeugnissen ihrer Geschichte, eingebettet in die reizvolle Flusslandschaft der Spree. Die Leser werden auf einen kulturhistorischen Spaziergang besonderer Art mitgenommen. Sie erfahren vieles ber die landesherrliche Verwaltung, die niederlausitzischen St e und ihre Einrichtungen, Stadtbild und kommunale Verwaltung, Kirchen- und Religionsgemeinschaften, Handwerk und Gewerbe, Vereins- und Schulleben in L bben. Mehr als 200 archivalische Quellen aus dem Brandenburgischen Landeshauptarchiv, darunter u.a. Urkunden, Siegel, Privilegien, Inventarien, Arbeitszeugnisse, Karten, Zeichnungen, Werbeprospekte, Postkarten, illustrieren schlaglichtartig L bbener Geschichte. Reich illustrierte Stadtgeschichte L bbens mit einzigartigen Zeitdokumenten. Ein unverzichtbares Handbuch.

Portrait

K tin Weirauch, geb.1954, Studium Deutsch und Geschichte an der P gogischen Hochschule in Potsdam, Studium Archivwissenschaft an der Humboldt-Universit zu Berlin, seit 1990 im Brandenburgischen Landeshauptarchiv t g. Kathrin Schr der, geb.1961, Studium der Archivwissenschaft an der Humboldt-Universit zu Berlin, von 1986 bis 1990 im Stadtarchiv Cottbus und seit 1990 im Brandenburgischen Landeshauptarchiv, Au nstelle L bben, t g.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.