Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch O Chicago! O Widerspruch! als Buch
PORTO-
FREI

O Chicago! O Widerspruch!

Hundert Gedichte auf Brecht. Erstauflage. Mit Illustriert. Lesebändchen.
Buch (gebunden)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
ZUM 50. TODESTAG IM JAHR 2006
Ein vielstimmiges Portrait Brechts und gleichzeitig eine abwechslungsreiche Reise durch die Lyrik, die Literatur und Politik des letzten Jahrhunderts.
Buch

17,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
O Chicago! O Widerspruch! als Buch

Produktdetails

Titel: O Chicago! O Widerspruch!
Autor/en: Karen Leeder, Erdmut Wizisla, Gustav Seitz

ISBN: 388747211X
EAN: 9783887472115
Hundert Gedichte auf Brecht.
Erstauflage.
Mit Illustriert.
Lesebändchen.
Illustriert von Gustav Seitz
Herausgegeben von Karen Leeder, Erdmut Wizisla
Transit Buchverlag GmbH

25. Februar 2006 - gebunden - 159 Seiten

Beschreibung

Kein Autor des 20. Jahrhunderts hat so polarisiert, so provoziert, so fasziniert - als Schriftsteller und auch als Mensch - wie Bertolt Brecht. Seine größte Wirkung hatte er als Stückeschreiber und Theatermacher, seine größte künstlerische Bedeutung aber als Lyriker. Sein lakonischer, unsentimentaler Stil, die rhetorischen und politischen Zuspitzungen, die überraschenden Pointen, die neuen lyrischen Formen, die er erfand und die ihn unverwechselbar machten, ließen ihn zum Vorbild vieler Generationen werden. Diese gewaltige Resonanz auf die Person und das Werk Brechts erklärt auch, warum sich so viele bedeutende zeitgenössische, aber auch jüngere Autoren mit ihm beschäftigt, über ihn oder auf ihn geschrieben haben - und dies vor allem in Form von Gedichten.
Die beiden Herausgeber, Kenner des Werks von Brecht ebenso wie der Literatur des zwanzigsten Jahrhunderts, haben eine Auswahl getroffen - von W.H. Auden bis zu Seamus Heaney, von Paul Celan zu Kurt Tucholsky, von Robert Gernhardt bis zu Heiner Müller, Volker Braun oder Hans Sahl -, die gleichzeitig einen imponierenden Querschnitt durch die Lyrik des 20. Jahrhunderts bietet. Und sie haben heutige Autorinnen und Autoren wie Durs Grünbein, Karin Kiwus, Ulrike Draesner, Bert Papenfuß, Günter Kunert oder Friederike Mayröcker gebeten, eigens für diesen Anlaß ein Gedicht auf Bertolt Brecht zu schreiben. Skizzen des Bildhauers Gustav Seitz (von ihm stammen die schönsten Büsten Brechts) ergänzen den Band.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.