Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die preußischen Königinnen als Buch
PORTO-
FREI

Die preußischen Königinnen

'Biografien'. 2. , überarbeitete Aufl. Zahlreiche Fotos, Abbildungen und Dokum.
Buch (gebunden)
Dass, wie John Stuart Mill sagte, 'Heirat die einzige Form von Sklaverei' ist, 'die das Gesetzt sanktioniert' bekamen in besonderem Maße auch die preußischen Königinnen zu spüren. Spätestens mit ihrer Hochzeit mussten sie weitgehend auf Selbstbestimm … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

29,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die preußischen Königinnen als Buch

Produktdetails

Titel: Die preußischen Königinnen
Autor/en: Karin Feuerstein-Praßer

ISBN: 3791716816
EAN: 9783791716817
'Biografien'.
2. , überarbeitete Aufl.
Zahlreiche Fotos, Abbildungen und Dokum.
Pustet, Friedrich GmbH

April 2000 - gebunden - 324 Seiten

Beschreibung

Dass, wie John Stuart Mill sagte, 'Heirat die einzige Form von Sklaverei' ist, 'die das Gesetzt sanktioniert' bekamen in besonderem Maße auch die preußischen Königinnen zu spüren. Spätestens mit ihrer Hochzeit mussten sie weitgehend auf Selbstbestimmung verzichten und hatten sich fortan sowohl der höfischen Etikette als auch dem Willen des fürstlichen Gemahls zu unterwerfen. Gleichwohl gelang es einigen von ihnen, sich Freiräume zu verschaffen, wie beispielsweise der hochbegabten, intelligenten Sophie Charlotte von Hannover, der ersten Köigin 'in' Preußen und 'Philosophin auf dem Thron', oder der vielbewunderten Luise von Mecklenburg-Strelitz, die zum preußischen Mythos wurde. Mehr als betroffen macht dagegen das Schicksal der Welfenprinzessin Sophie Dorothea, die dem cholerischen 'Soldatenkönig' 14 Kinder schenkte, oder das der Braunschweigerin Elisabeth Christine, die von Friedrich dem Großen erbarmungslos ins Abseits gestellt wurde.
Folgende Königinnen werden in dem Buch vorgestellt:
Sophie Charlotte von Hannover (1668-1705) - Sophie Luise von Mecklenburg-Schwerin-Grabow (1685-1735) - Sophie Dorothea von Hannover (1687-1757) - Elisabeth Christine von Braunschweig-Bevern (1715-1797) - Friederike Luise von Hessen-Darmstadt (1751-1805) - Luise von Mecklenburg-Strelitz (1776-1810) - Elisabeth von Bayern (1801-1873)

Portrait

Karin Feuerstein-Praßer, M.A. geb. 1956 in Köln. Studium der Geschichte, Philosophie und Politschen Wissenschaften an der Universität Köln. Danach mehrjährige Tätigkeit im Schuldienst, heute freie Historikerin und Sachbuchautorin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Liselotte von der Pfalz
Buch (kartoniert)
von Karin Feuerstein…
Ein Leben für die Kultur
Buch (gebunden)
von Julian Traut
"Ich bleibe zurück wie eine Gefangene"
Buch (kartoniert)
von Karin Feuerstein…
Friedrich I. (1657-1713)
Buch (gebunden)
von Frank Göse
Heinrich II. (1002-1024)
Buch (gebunden)
von Stefan Weinfurte…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.