Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch! als Buch
PORTO-
FREI

Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch!

Betrachtungen und Fragen hinsichtlich unserer gesamtgesellschaftlichen Entwicklung zum Jahrtausend- und…
Buch (kartoniert)
»Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch« titelt dieses Buch als Widerspruch zur legendären Behauptung von Bundeskanzler Schröder zu Beginn des neuen Jahrtausends.Verdeutlicht wird die Hauptursache der Umverteilung von arm nach r… weiterlesen
Buch

7,70*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch! als Buch

Produktdetails

Titel: Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch!
Autor/en: Karl Ernst Gundlach

ISBN: 3899062108
EAN: 9783899062106
Betrachtungen und Fragen hinsichtlich unserer gesamtgesellschaftlichen Entwicklung zum Jahrtausend- und Währungswechsel.
Paperback.
Books on Demand

Oktober 2005 - kartoniert - 124 Seiten

Beschreibung

»Und ein Recht auf Faulheit gibt es doch« titelt dieses Buch als Widerspruch zur legendären Behauptung von Bundeskanzler Schröder zu Beginn des neuen Jahrtausends.Verdeutlicht wird die Hauptursache der Umverteilung von arm nach reich. Die täglichen, gebetsmühlenartigen Forderungen immer schneller, immer höher, immer weiter, also ständiges Wachstum, können auch nicht der Wirtschaftsweisen allerletzte Wahrheit sein.Als Hauptverursacher vieler Miseren wird der Zinseszinseffekt im alles beherrschenden Geldsystem unserer Zeit entlarvt. Ein anonymes Geldwesen abseits jeder Menschlichkeit, nur seinem eigenen Vermehrungswahn gehorchend, ist und bleibt ein Fremdkörper und Störfaktor im natürlichen, humanen und friedlichen Miteinander.Das heute unverzichtbare Geld muss eine Struktur erhalten, die heilsam auf den sozialen Organismus wirken kann. Ganau das ist vom jetzigen Geldsystem nicht leistbar, wie jeder täglich hören, sehen und miterleben kann. Ein gerechtes Geld ist aber die Grundvoraussetzung für die Verwirklichung einer gerechteren Welt!
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.