Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geliebtes Land als Buch
PORTO-
FREI

Geliebtes Land

Salzburger Erzählungen. 1. , Aufl. Aquarelle und Zeichnungen.
Buch (gebunden)
Umsichtig und humorvoll, bisweilen auch kritisch, schrieb K. H. Waggerl über seine Heimat. Ein Buch mit den schönsten Erzählungen und Bildern des Autors vermittelt einen neuen Eindruck von Waggerls geliebtem Salzburg.
Buch

20,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geliebtes Land als Buch

Produktdetails

Titel: Geliebtes Land
Autor/en: Karl Heinrich Waggerl, Karl H Waggerl

ISBN: 3701310971
EAN: 9783701310975
Salzburger Erzählungen.
1. , Aufl.
Aquarelle und Zeichnungen.
Otto Müller Verlagsges.

11. März 2005 - gebunden - 112 Seiten

Beschreibung

Umsichtig und humorvoll, bisweilen auch kritisch, schrieb K. H. Waggerl über seine Heimat. Ein Buch mit den schönsten Erzählungen und Bildern des Autors vermittelt einen neuen Eindruck von Waggerls geliebtem Salzburg.

Portrait

Karl Heinrich Waggerl, 1897 in Bad Gastein geboren, wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Nach seiner Lehrerausbildung meldete er sich während des Ersten Weltkriegs als Freiwilliger. 1930 gelang ihm der literarische Durchbruch. Waggerl war 1940 Bürgermeister von Wagrain. Er lebte von 1920 bis zu seinem Tod 1973 in Wagrain und in der Stadt Salzburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.