Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Sämtliche Werke 24/1. Das Konzil in der Ortskirche als Buch
PORTO-
FREI

Sämtliche Werke 24/1. Das Konzil in der Ortskirche

Schriften zu Struktur und gesellschaftlichem Auftrag der Kirche. Erster Teilband.
Buch (gebunden)
Die Aufbruchsstimmung der nachkonziliaren Kirche zeigt sich in Rahners Stellungnahmen zu Kirchenstrukturen und gesellschaftlichen Problemkonstellationen der katholischen Kirche dieser Jahre. So dokumentiert der Band u.a. Rahners Beiträge zur Gemeinsa … weiterlesen
Buch

85,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sämtliche Werke 24/1. Das Konzil in der Ortskirche als Buch

Produktdetails

Titel: Sämtliche Werke 24/1. Das Konzil in der Ortskirche
Autor/en: Karl Rahner

ISBN: 3451237245
EAN: 9783451237249
Schriften zu Struktur und gesellschaftlichem Auftrag der Kirche. Erster Teilband.
Bearbeitet von Albert Raffelt, Ulrich Ruh
Herder Verlag GmbH

April 2011 - gebunden - 464 Seiten

Beschreibung

Die Aufbruchsstimmung der nachkonziliaren Kirche zeigt sich in Rahners Stellungnahmen zu Kirchenstrukturen und gesellschaftlichen Problemkonstellationen der katholischen Kirche dieser Jahre. So dokumentiert der Band u.a. Rahners Beiträge zur Gemeinsamen Synode der Bistümer in der Bundesrepublik Deutschland (z.B. mit dem Programmbuch "Strukturwandel der Kirche als Aufgabe und Chance"), seine Teilnahme an den Diskussionen um das Ende der Wochenzeitung "Publik", um die immer noch nicht eingelösten Reformvorschläge des belgischen Kardinals Suenens sowie um die Enzyklika "Humanae vitae". Viele Fragen sind aktuell geblieben und verlangen nach wie vor nach Lösungen.

Portrait

Karl Rahner, geboren 1904 in Freiburg, gestorben 1984 in Innsbruck, bewirkte als katholischer Dogmatiker in Innsbruck, Wien, Pullach, München und Münster mit seinem umfangreichen Werk (mehr als 30 Bücher, mehr als 4.000 bibliographische Eintragungen) und seinem Engagement vor, während und nach dem II. Vatikanischen Konzil eine weitgehende Umorientierung des katholischen Denkens in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.