Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Karrieren im Nationalsozialismus als Buch
PORTO-
FREI

Karrieren im Nationalsozialismus

Funktionseliten zwischen Mitwirkung und Distanz.
Buch (kartoniert)
Nach wie vor ist nicht geklärt, wie der Nationalsozialismus die Billigung und aktive Mitwirkung der so genannten Funktionseliten erreicht hat, obwohl nicht wenige unter deren Mitgliedern sich innerlich vom NS-System und seiner verbrecherischen Praxis … weiterlesen
Buch

24,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Karrieren im Nationalsozialismus als Buch

Produktdetails

Titel: Karrieren im Nationalsozialismus

ISBN: 3593371561
EAN: 9783593371566
Funktionseliten zwischen Mitwirkung und Distanz.
Herausgegeben von Gerhard Hirschfeld, Tobias Jersak
Campus Verlag GmbH

September 2004 - kartoniert - 345 Seiten

Beschreibung

Nach wie vor ist nicht geklärt, wie der Nationalsozialismus die Billigung und aktive Mitwirkung der so genannten Funktionseliten erreicht hat, obwohl nicht wenige unter deren Mitgliedern sich innerlich vom NS-System und seiner verbrecherischen Praxis distanzierten. Anhand kollektiver und individueller Biografien aus den Bereichen Bürokratie, Wehrmacht und Wissenschaft wird hier dieser Frage erneut nachgegangen, wobei sich biografische Betrachtung und strukturelle Interpretation ergänzen. Mit Beiträgen u. a. von: Ulrich Herbert, Frank Bajohr, Thomas Sandkühler, Carola Sachse, Bernd-A. Rusinek, Michael Zimmermann
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.