Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Sozialstaat in Europa als Buch
PORTO-
FREI

Sozialstaat in Europa

Geschichte · Entwicklung Perspektiven. Auflage 2001. Book.
Buch (kartoniert)
Im Spannungsfeld von Traditionen, EU-Einigungsprozessen und globalen Entwicklungen haben die Debatten um den "Umbau des Sozialstaates" ein neues Stadium erreicht. Eine Politik der Individualisierung und Privatisierung hat sich mittlerweile zum sozial... weiterlesen
Buch

74,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sozialstaat in Europa als Buch

Produktdetails

Titel: Sozialstaat in Europa
Autor/en: Katrin Kraus, Thomas Geisen

ISBN: 3531136895
EAN: 9783531136899
Geschichte · Entwicklung Perspektiven.
Auflage 2001.
Book.
Herausgegeben von Thomas Geisen, Katrin Kraus
VS Verlag für Sozialwissenschaften

29. Oktober 2001 - kartoniert - 316 Seiten

Beschreibung

Im Spannungsfeld von Traditionen, EU-Einigungsprozessen und globalen Entwicklungen haben die Debatten um den "Umbau des Sozialstaates" ein neues Stadium erreicht. Eine Politik der Individualisierung und Privatisierung hat sich mittlerweile zum sozialpolitischen Leitmotiv entwickelt und lässt den auf solidarischen Prinzipien beruhenden Sozialstaat alter Prägung vielfach als Auslaufmodell erscheinen. Im vorliegenden Sammelband werden in Fallstudien Geschichte, Entwicklung und Perspektiven der Sozialstaatsmodelle von EU-Mitgliedsstaaten (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Niederlanden, Italien, Schweden), EU-Beitrittskandidaten (Polen, Türkei) und einem europäischen nicht EU-Staat (Schweiz) dargestellt. Darüber hinaus werden die Einflüsse der EU auf nationale Reformprojekte sowie der aktuelle Stand der Bemühung um eine Harmonisierung der Sozialpolitik auf EU-Ebene analysiert. Ziel der Beiträge ist es, die Dynamiken, Brüche und Traditionen innerhalb der Sozialpolitiken der einzelnen Länder herauszuarbeiten und sie vor dem Hintergrund der europäischen Integrationspolitik zu diskutieren.

Inhaltsverzeichnis

Sozialstaat in der Moderne (Thomas Geisen) - Sozialpolitik in Großbritannien (Thomas Scharf) - Sozialstaat in Deutschland: Ein Systemwechsel? (Veronika Ziegelmayer) - Die französische 'Protection sociale' im 20. Jh. (Arnaud Lechevalier) - Der niederländische Sozialstaat auf dem Weg zum postindustriellen Wohlfahrtsstaat (Ralf Kleinfeld) - Der italienische Wohlfahrtsstaat (Antonia Gohr) - Die Entwicklung des schwedischen Sozialstaats im 20. Jh. (Urban Lundberg und Klas Åmark) - Sozialstaat in Polen (Krzysztof Piatek) - Sozialstaat und Sozialpolitik in der Türkei (Yasemin Ahi) - Soziale Sicherung in der Schweiz: Ein europäischer Sonderfall? (Martin Wicki) - Vom 'Ernährungsmodell' zum 'Erwerbstätigenmodell' (Ute Klammer) - Europäische Integration und sozialer Schutz (Bernd Schulte)

Portrait

Katrin Kraus ist Diplom-Pädagogin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier. Thomas Geisen ist Diplom Sozialarbeiter, Soziologe M.A. und Politikwissenschaftler
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.