Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Poetische Selbst-Verdammnis als Buch
PORTO-
FREI

Poetische Selbst-Verdammnis

Romantikkritik der Romantik. 'Rombach Cultura'.
Buch (kartoniert)
Im Zentrum des Buches steht eine bestechende Analyse von Jean Pauls großem Roman Titan unter dem Aspekt subjektivistischen Realitätsverlusts und damit der Selbstzerstörung. Insofern erscheint er als Paradigma einer Selbstkritik der Romantik, die in a … weiterlesen
Buch

25,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Poetische Selbst-Verdammnis als Buch

Produktdetails

Titel: Poetische Selbst-Verdammnis
Autor/en: Katrin Seebacher

ISBN: 3793092488
EAN: 9783793092483
Romantikkritik der Romantik.
'Rombach Cultura'.
Rombach Verlag KG

Januar 2000 - kartoniert - 285 Seiten

Beschreibung

Im Zentrum des Buches steht eine bestechende Analyse von Jean Pauls großem Roman Titan unter dem Aspekt subjektivistischen Realitätsverlusts und damit der Selbstzerstörung. Insofern erscheint er als Paradigma einer Selbstkritik der Romantik, die in aufschlußreichen Querverbindungen zu Tieck und E.T.A. Hoffmann ihren Epochen-Kontext erhält.

Portrait

Katrin Seebacher, geb. 1966, Studium der Germanistik und Romanistik an der Universität Freiburg, ist knapp dreißigjährig gestorben. Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit, in der sie u.a. als Mitherausgeberin der Brandenburger Fontane-Ausgabe (Schach von Wuthenow) und als literarische Übersetzerin hervortrat, schrieb sie seit 1986 Erzählungen und Kurzgeschichten. Sie erlebte noch das breite Echo auf ihren Roman Morgen oder Abend, für den sie den Rauriser Literaturpreis erhielt. Nach mehreren deutschen Ausgaben (zuletzt bei Fischer) ist er kürzlich bei Gallimard in Paris erschienen. Seebachers wertvoller Beitrag zur Erforschung der Romantik wird hiermit postum der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Erzählte Erinnerung
Buch (gebunden)
von Sonja Arnold
»Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein«
Buch (kartoniert)
von Michael Geiter
»Die Sprache der Blicke verstehen«
Buch (kartoniert)
von Sibylle Saxer
Die Kunstästhetik Richard Wagners in der Tradition E.T.A. Hoffmanns
Buch (kartoniert)
von Anne Katrin Kais…
Kurt Schwitters' Merz-Ästhetik im Spannungsfeld der Künste
Buch (kartoniert)
von Sigrid Franz
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.