Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der schöne Schein der Künstlichkeit als Buch
PORTO-
FREI

Der schöne Schein der Künstlichkeit

Reden über Film 2. 'Filmbibliothek'. Zahlreiche Abbildungen.
Buch (kartoniert)
INHALT: Ken Adam, "Freiräume für die Phantasie. Ein Gespräch mit Jürgen Berger". Peter Greenaway, "Film, eine Kunst nach Regeln? Ein Gespräch mit Yvonne Spielmann". David Bordwell, "CITIZEN KANE und die Künstlichkeit des klassischen Studio-Systems". … weiterlesen
Buch

17,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der schöne Schein der Künstlichkeit als Buch

Produktdetails

Titel: Der schöne Schein der Künstlichkeit
Autor/en: Ken Adam, Peter Greenaway, Jack Lang, David Bordwell

ISBN: 3886611582
EAN: 9783886611584
Reden über Film 2.
'Filmbibliothek'.
Zahlreiche Abbildungen.
Herausgegeben von Andreas Rost
Verlag Der Autoren

Januar 1995 - kartoniert - 235 Seiten

Beschreibung

INHALT: Ken Adam, "Freiräume für die Phantasie. Ein Gespräch mit Jürgen Berger". Peter Greenaway, "Film, eine Kunst nach Regeln? Ein Gespräch mit Yvonne Spielmann". David Bordwell, "CITIZEN KANE und die Künstlichkeit des klassischen Studio-Systems". David Bordwell, "DIE HARD und die Rückkehr des klassischen Hollywood-Kinos". Jack Lang, "Perspektiven des europäischen Kinos und die Lichtblicke der LIEBENDEN VON PONT-NEUF. Anschließend ein Gespräch mit Volker Schlöndorff".
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.