Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Reformprojekt D als Buch
PORTO-
FREI

Reformprojekt D

Wie wir die Zukunft gestalten können. 1. , Aufl. Zahlreiche Grafiken und Tabellen.
Buch (kartoniert)
Die Wirtschaft schwächelt, im Vergleich zu den europäischen Nachbarn schneidet Deutschland auf ganzer Linie schlecht ab. Der Ruf nach Strukturreformen ist überlaut, der 'Reformstau' wird von allen Seiten beklagt, Reformpläne von l… weiterlesen
Buch

16,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Reformprojekt D als Buch

Produktdetails

Titel: Reformprojekt D
Autor/en: Kilian Bizer, Werner Sesselmeier

ISBN: 3896782495
EAN: 9783896782496
Wie wir die Zukunft gestalten können.
1. , Aufl.
Zahlreiche Grafiken und Tabellen.
Herausgegeben von Barbara Möller
Primus Verlag GmbH

März 2004 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Die Wirtschaft schwächelt, im Vergleich zu den europäischen Nachbarn schneidet Deutschland auf ganzer Linie schlecht ab. Der Ruf nach Strukturreformen ist überlaut, der 'Reformstau' wird von allen Seiten beklagt, Reformpläne von links bis rechts stehen auf dem tagespolitischen Tapet. Doch wo liegen die Probleme, welche Reformen können etwas bewegen und: wie lassen sie sich durchsetzen? Die Autoren Bizer und Sesselmeier verstehen Deutschland als ein 'Reformprojekt' und nehmen strukturelle Probleme und Ansatzpunkte für Reformen in fünf zentralen Politikfeldern unter die Lupe: Arbeitsmarkt, Bildung, Familie, Soziales und Steuern. Dabei berücksichtigen sie Wechselwirkungen und Abhängigkeiten und suchen Vergleichspunkte auch mit Blick über den deutschen Tellerrand. Weil Reformen nicht nur in konkreten Vorhaben dingfest gemacht, sondern auch durchgesetzt werden müssen, beschäftigt sich ein eigenes Kapitel mit der Frage der Reformblockaden und wie sie beseitigt werden können. Last but not least entwerfen die Autoren einen Reformfahrplan für Deutschland.

Portrait

Die Wirtschaft schwächelt, im Vergleich zu den europäischen Nachbarn schneidet Deutschland auf ganzer Linie schlecht ab. Der Ruf nach Strukturreformen ist überlaut, der >Reformstau< wird von allen Seiten beklagt, Reformpläne von links bis rechts stehen auf dem tagespolitischen Tapet. Doch wo liegen die Probleme, welche Reformen können etwas bewegen und: wie lassen sie sich durchsetzen? Die Autoren Bizer und Sesselmeier verstehen Deutschland als ein >Reformprojekt< und nehmen strukturelle Probleme und Ansatzpunkte für Reformen in fünf zentralen Politikfeldern unter die Lupe: Arbeitsmarkt, Bildung, Familie, Soziales und Steuern. Dabei berücksichtigen sie Wechselwirkungen und Abhängigkeiten und suchen Vergleichspunkte auch mit Blick über den deutschen Tellerrand. Weil Reformen nicht nur in konkreten Vorhaben dingfest gemacht, sondern auch durchgesetzt werden müssen, beschäftigt sich ein eigenes Kapitel mit der Frage der Reformblockaden und wie sie beseitigt werden können. Last but not least entwerfen die Autoren einen Reformfahrplan für Deutschland.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.