Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Politik des Kompromisses als Buch
PORTO-
FREI

Politik des Kompromisses

Dissensmanagement in pluralistischen Demokratien. Auflage 2006. Book.
Buch (kartoniert)
Systemvergleichende Analyse

Proceedings of the BB Fest 96, a conference held at the University of Cape Town, 15-20 July 1996, on Category Theory and its Applications to Topology, Order and Algebra
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

64,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Politik des Kompromisses als Buch

Produktdetails

Titel: Politik des Kompromisses
Autor/en: Klaus Günther

ISBN: 3531148788
EAN: 9783531148786
Dissensmanagement in pluralistischen Demokratien.
Auflage 2006.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

16. Januar 2006 - kartoniert - 312 Seiten

Beschreibung

Klaus Günther analysiert Verfassungskompromisse, grundsatz- und aktionsprogrammatische Kompromisse in Parteien, Gesetzgebungskompromisse (Parteienfinanzierung/Abtreibung) und Plebiszitäre Kompromisse systemvergleichend. Für Deutschland, Frankreich, Großbritannien und die Niederlande verbindet er die exemplarische Empirie kompromissförmigen Dissensmanagements mit der konzeptionell-typologischen Erschließung eines Forschungsfeldes, das bislang vernachlässigt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Einführung und theoretische Grundlagen - Exemplarische Illustrationen paketförmigen Dissensmanagements - Verfassungskompromisse - Grundsatzprogrammatische Kompromisse - Aktionsprogrammatische Kompromisse - Gesetzgebungskompromisse - Plebiszitäre Kompromisse - Vergleichende Bilanz

Pressestimmen

"Theoretisch anspruchsvolle und empirisch fundierte Studie über den Kompromiß, der für die freiheitliche Demokratie ein wesentliches Element ist." Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2007



"Das Buch beeindruckt durch die Inhaltsfülle und den Bezugsreichtum, wie die gut orientierende zehnseitige Feingliederung erhellt. [Es] bietet eine überaus fundierte und erfrischend optimistische Perspektive auf Entwicklungsmöglichkeiten politischer Demokratie." Politische Bildung, 04/2006


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.