Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Geschichte der Stadt Hannover II als Buch
PORTO-
FREI

Geschichte der Stadt Hannover II

Vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Zahlreiche Abbildungen, Tabellen.
Buch (gebunden)
Der erste Band des historisch fundierten und spannend zu lesenden, insgesamt zweibändigen Standardwerkes zur hannoverschen Stadtgeschichte erzählt von den Anfängen der Entwicklung Hannovers bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts.
Der zweite Band setzt mi … weiterlesen
Buch

34,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geschichte der Stadt Hannover II als Buch

Produktdetails

Titel: Geschichte der Stadt Hannover II
Autor/en: Klaus Mlynek, Waldemar R. Röhrbein, Dieter Brosius

ISBN: 3877063640
EAN: 9783877063644
Vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.
Zahlreiche Abbildungen, Tabellen.
Herausgegeben von Klaus Mlynek, Waldemar R Röhrbein
Schlütersche Verlag

Dezember 1994 - gebunden - 624 Seiten

Beschreibung

Der erste Band des historisch fundierten und spannend zu lesenden, insgesamt zweibändigen Standardwerkes zur hannoverschen Stadtgeschichte erzählt von den Anfängen der Entwicklung Hannovers bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts.
Der zweite Band setzt mit dem Beginn des 19. Jahrhunderts ein und führt bis in die unmittel-bare Gegenwart. Über die industrielle Entwicklung im vorigen Jahrhundert, das Kaiserreich, die Weimarer Republik, das Dritte Reich, die Kriegs- und Nachkriegszeit bis hin zur heutigen Landeshauptstadt des neugebildeten Landes Niedersachsen informiert dieses Werk.
Das interessante, hervorragend gestaltete Werk zur neuen Geschichte der Stadt Hannover ist von den bekannten hannoverschen Historikern Dieter Brosius, Klaus Mlynek und Waldemar R. Röhrbein verfasst worden. Sie beschreiben in ihrem Buch eine Zeit, die - was das 20. Jahrhundert angeht - viele Hannoveraner noch aus eigenem Erleben kennen: Die Entwicklung Hannovers von der Industriestadt zur Lande shauptstadt.
Die Autoren, allesamt ausgewiesene Kenner der hannoverschen Stadtgeschichte, verstehen es, die Lebensweise, Sorgen und Nöte, Glück und Freude der Menschen von damals, aber auch die Rahmenbedingungen und Strömungen von Wirtschaft, Kultur und Politik wissenschaftlich fundiert und anschaulich darzustellen. Ein ausführliches Register ermöglicht das schnelle Nachschlagen von Details.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.