Objektives Beurteilen von Auszubildenden als Buch
PORTO-
FREI

Objektives Beurteilen von Auszubildenden

'Arbeitshefte Ausbildung'. 4. Auflage.
Buch (kartoniert)
Die gerechte Beurteilung der Auszubildenden ist eine der schwierigsten Aufgaben des Ausbilders. Das Buch zeigt, wie gut durchdachte, objektive Beurteilungssysteme entwickelt werden können, die zuverlässige Prognosen erlauben.
Buch

19,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Objektives Beurteilen von Auszubildenden als Buch

Produktdetails

Titel: Objektives Beurteilen von Auszubildenden
Autor/en: Klaus Rischar, Christa Titze

ISBN: 3882645342
EAN: 9783882645347
'Arbeitshefte Ausbildung'.
4. Auflage.
Feldhaus

1. Juli 2012 - kartoniert - 140 Seiten

Beschreibung

Die gerechte Beurteilung der Auszubildenden ist eine der schwierigsten Aufgaben des Ausbilders. Das Buch zeigt, wie gut durchdachte, objektive Beurteilungssysteme entwickelt werden können, die zuverlässige Prognosen erlauben.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Ausbilder vor Ort
Buch (kartoniert)
von Werner Wilhelm
Auszubildende richtig auswählen
Buch (kartoniert)
von Klaus Rischar, C…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.