Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland 04/1 als Buch
PORTO-
FREI

Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland 04/1

Die einzelnen Grundrechte. 1. Auflage.
Buch (gebunden)
In Band I werden die Grundbegriffe und Grundlagen des Staatsrechts sowie die Strukturprinzipien der Verfassung, in Band II die Staatsorgane, die Staatsfunktionen, Finanz- und Haushaltsverfassung und die Notstandsverfassung behandelt.
Der in zwe… weiterlesen
Buch

170,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland 04/1 als Buch

Produktdetails

Titel: Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland 04/1
Autor/en: Klaus Stern, Michael Sachs, Johannes Dietlein

ISBN: 3406070205
EAN: 9783406070204
Die einzelnen Grundrechte.
1. Auflage.
Beck C. H.

16. Mai 2006 - gebunden - CXXIII

Beschreibung

In Band I werden die Grundbegriffe und Grundlagen des Staatsrechts sowie die Strukturprinzipien der Verfassung, in Band II die Staatsorgane, die Staatsfunktionen, Finanz- und Haushaltsverfassung und die Notstandsverfassung behandelt.
Der in zwei Teilbände aufgeteilte Band III enthält die Allgemeinen Lehren der Grundrechte.
Band IV stellt - wiederum in zwei Teilbänden - die einzelnen Grundrechte dar, davon Teilband IV/1 die individuellen Schutz- und Freiheitsrechte, Teilband IV/2 die kollektiven.
Band V erläutert die geschichtlichen Grundlagen des Deutschen Staatsrechts vom Alten Deutschen Reich zur wiedervereinigten Bundesrepublik Deutschland.
Band VI schließlich behandelt die Grundzüge des Staatsrechts der einzelnen Bundesländer.
Band IV behandelt in zwei Teilbänden die Darstellung der einzelnen Grundrechte des Grundgesetzes und steht damit in engem Zusammenhang mit den in Band III enthaltenen Erläuterungen der Allgemeinen Grundrechtslehren.
In dem jetzt erscheinenden Teilband IV/1 sind diejenigen Grundrechte bearbeitet, die dem Schutz und der freiheitlichen Entfaltung des Individuums dienen. Zu den individuellen Schutzrechten gehören
- die Garantie der Menschenwürde (Art. 1 Abs. 1),
- das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit (Art. 2 Abs. 2 Satz 1),
- das Allgemeine Persönlichkeitsrecht (Art. 2 Abs. 1 i.V.m. Art. 1 Abs. 1),
- der Schutz von Ehe und Familie und Eltern/Kind-Beziehungen (Art. 6),
- das Aufenthaltsrecht (Art. 11),
- der Schutz der deutschen Staatsangehörigkeit (Art. 16 Abs. 1),
- der Schutz vor Auslieferung und das Asylrecht (Art. 16 Abs. 2 und Art. 16a).
Zu den individuellen Freiheitsrechten gehören
- die Allgemeine Handlungsfreiheit (Art. 2 Abs. 1),
- die Bewegungsfreiheit (Art. 2 Abs. 1),
- die Meinungsfreiheit (Freiheit der Kommunikation und Information) (Art. 5 Abs. 1 Satz 1),
- die Presse-, Film- und Rundfunkfreiheit (Art. 5 Abs. 1 Satz 2),
- die Assoziationsfreiheit (Art. 9),
- die arbeits- und wirtschaftsrechtliche Vereinigungsfreiheit (Art. 9 Abs. 3),
- die Berufs-, Arbeitsplatz- und Ausbildungsfreiheit (Art. 12),
- der Schutz vor Arbeitszwang, Zwangsarbeit und Dienstpflichten (Art. 12a),
- Eigentum und Erbrecht (Art. 14).
Technologische, medizinische, biotechnische und gesellschaftliche Entwicklungen der letzten Jahre machen die Auseinandersetzung mit den Grundrechten brisant wie nie zuvor. Den Autoren gelingt es, die komplexen Rückwirkungen solcher Neuerungen auf die grundrechtlich gewährten Schutzbereiche transparent und verständlich, aber auch mit sachlich-kritischer Distanz zu erläutern. Darüber hinaus werden in jedem Kapitel Parallelen zu internationalen Abkommen (insbes. zur Europäischen Menschenrechtskonvention), zum europäischen Recht (EU-Grundrechte-Charta) und - soweit angebracht - zu anderen ausländischen Staatsverfassungen gezogen.
Für Hochschullehrer, Politiker, Richter, Verwaltungsbeamte, Rechtsanwälte, Referendare, Studenten, Historiker der Zeitgeschichte.

Portrait

Prof. Dr. Michael Sachs ist Inhaber eines Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität zu Köln
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.