Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Organisation in der modernen Gesellschaft als Buch
PORTO-
FREI

Organisation in der modernen Gesellschaft

Eine historische Einführung. 'Organisation und Gesellschaft'. 2. A. 15 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 3…
Buch (kartoniert)
Der Band bietet eine Einführung in die Genese und Entfaltung moderner Organisation von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Organisation wird dabei als ein historisch spezifisches Verhältnis und als ein strategisches Element für die Konstitution, Et … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Organisation in der modernen Gesellschaft als Buch

Produktdetails

Titel: Organisation in der modernen Gesellschaft
Autor/en: Klaus Türk, Thomas Lemke, Michael Bruch

ISBN: 3531337521
EAN: 9783531337524
Eine historische Einführung.
'Organisation und Gesellschaft'.
2. A.
15 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 3 Schwarz-Weiß- Tabellen.
Book.
VS Verlag für Sozialw.

16. Januar 2006 - kartoniert - 339 Seiten

Beschreibung

Der Band bietet eine Einführung in die Genese und Entfaltung moderner Organisation von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Organisation wird dabei als ein historisch spezifisches Verhältnis und als ein strategisches Element für die Konstitution, Etablierung und Reproduktion asymmetrischer gesellschaftlicher Strukturen begriffen. Die Autoren tragen damit dazu bei, die erheblichen historischen Lücken in der organisationswissenschaftlichen Literatur zu schließen; sie streben darüber hinaus eine organisationssoziologische Erweiterung der Gesellschaftstheorie an.Das Buch richtet sich an Studierende und Lehrende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Es ist für den Einsatz in Lehrveranstaltungenebenso geeignet wie zum Selbststudium.

Inhaltsverzeichnis

Die Organisation der Gesellschaft - Take-Off der Organisierung: Gesellschaftliche Ordnungskonzepte von der frühen Neuzeit bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts - Die Durchsetzung der Organisierung: Das 19. Jahrhundert - Das 20. Jahrhundert

Portrait

Dr. phil. Thomas Lemke ist Mitarbeiter des Instituts für Sozialforschung in Frankfurt am Main. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Gesellschaftstheorie, politische Theorie, Organisationssoziologie, Biopolitik, Gen- und Reproduktionstechnologien.

Pressestimmen

"Die Sozialgeschichte der Entstehung des Sozialgebildetyps Organisation zu erzählen, ist kaum zu leisten, [...]. [...] Aufgeben [...] muss man deshalb aber nicht. Für dieses Unternehmen ist der Band von Türk, Lemke und Bruch mittlerweile ein unverzichtbarer Beitrag und weit mehr als eine Einführung. Die zweite Auflage wundert deshalb kaum. Dabei wird es nicht bleiben." Soziologische Revue, 02/2008
"Hervorragende Einordnung der Herausbildung und Entwicklung des Organisationsbegriffs seit der Neuzeit." Radio Sthörfunk, 13.05.2006
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.